Kreditkarte beantragen aber nur mit Reisepass?

3 Antworten

Guten Morgen,

Reisen bildet:)

Bisher habe ich online Anträge für Visa Karten usw. mit Post ID gestellt, einen Ausweis musste ich aber präsentieren.

Vielleicht reicht eine Auskunft direkt beim Karten Verteiler um Dein Anliegen dort zu klären. Es gibt Visa Karten, wo Reise VS bereits incl. ist.

Amazon/Visa ( als Beispiel) wird über die LBB angeboten: Telefonische Auskünfte immer nett, freundlich, verbindlich.

Die Berl. Ruf Nr. findest Du bestimmt online. Habe die gerade nicht zur Hand.

Hallo. Ich weiß nicht ob du mittlerweile deine Kreditkarte hast. Was Bast85 erzählt ist absoluter Schwachsinn. Als EU-Bürger in Deutschland lebend oder generell als nicht EU-Bürger und mit gültiger Aufenthaltsgenehmigung, hat man in Deutschland 100% die Möglichkeit eine Kreditkarte zu beantragen.

Am einfachsten ist es direkt bei der Hausbank. Dort kann man ohne weitere Legitimierung eine Kreditkarte bekommen, da du dich persönlich vorstellst. Im Internet wird es als EU-Bürger schon schwieriger. Vor allem mit dem portugiesischen Ausweis. Dort steht nämlich nichts zum "Geburtsort", "Ausstellungsdatum und - ort". Daher stellen sich sowohl WebID als auch Post Ident quer. 

Wie ich in Foren gelesen habe, stellt das Konsulat aber eine "Bescheinigung" mit den fehlenden Daten aus, was beim Post Ident zum größten Teil anerkannt wird.

Einfacher geht es mit dem neuen Reisepass. Dort sind alle wichtigsten Daten hinterlegt (bis auf die Anschrift). Mit einer Meldebscheinigung hat man das Problem dann gelöst.

Also Fazit:
- Hausbank
- Ausweis mit Bescheinigung vom Konsulat über Geburtsort/Ausstellungsdatum+ort
- Reisepass mit ggf. Meldebescheinigung

Klar - ein deutsches Ausweisdokument soll doch als Sicherheit dienen! Und wenn du diese nicht vorweisen kannst, dann gibt es auch keine Kreditkarte - außer halt in dem Land, aus dem du ein entsprechendes Ausweisdokument vorlegen kannst (in deinem Fall also Portugal). Ich befürchte du wirst nicht darum herum kommen, dir einen entsprechenden Ausweis zu organisieren...

Braucht man reisepass?

Ich will mit meine familie am we. Nach paris! Wir sind 3 erwachsene und 3 kinder ab 3 jahre . wir leben in deutschland davon 2 erwachsene haben deutsches ausweis und eine hat einene unbefristete ausweis . brauchen wir trotzdem einen reisepass ? Zum paris reisen mit auto ?

...zur Frage

Reisepass beantragen, was brauche ich?

ich hab folgendes Problem: ich fliege Anfang nächster Woche in den Urlaub, jetzt habe ich meinen Ausweis bei einer Freundin in der Wohnung vergessen, die nun auch im Urlaub ist.

Jedenfalls komme ich nicht rechtzeitig an meinen Ausweis und muss morgen einen vorläufigen Reisepass beantragen.

kann ich das ohne meinen Ausweis zu haben? Brauche ich ihn als Unterlage? Einen Führerschein habe ich.

...zur Frage

Visum für USA Aufenthalt?

Hallo, ich kenne jemanden der einen kosovarischen Reisepass hat. Diese Person lebt aber seid ca. 20 Jahren mit einer Deutschen zusammen. (Sprich er hat einen kosovarischen Reisepass und sie einen Deutschen). Die Frage ist nun, was für ein Visum er beantragen soll, weil die beiden in die Usa reisen wollen (als Touristen).

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Reisepass statt Personalausweis

Ich habe vor kurzem meinen Personalausweis verloren, besitze jedoch auch einen (neuen) Reisepass.

Reicht es beim Reisen, also beim Fliegen, einen Reisepass zu haben oder muss ich dafür einen Personalausweis besitzen? Müsste dann nämlich einen Vorläufigen beantragen - und der kostet nicht wenig.

Und ist es (gesetzlich) überhaupt notwendig, dass ich meinen Personalausweis neu beantrage, oder reicht auch mein Reisepass? Mal davon abgesehen, dass man einen PA i.d.R. leichter mit sich führen kann.

...zur Frage

Ausweis abgelaufen, reicht ein Reisepass?

Mein Ausweis ist Juni 2017 abgelaufen, meine Hochzeit ist im August 2018, reicht für die Zwischenzeit mein Reisepass der bis 2019 gültig ist? Ich will nicht innerhalb eines Jahres 2 neue Ausweise beantragen müssen.

...zur Frage

Reisepass liegt seit November 2010 beim Amt

Hallo, ich hab folgendes Anliegen. Ich musste mir letztes Jahr einen neuen Reisepass beantragen, weil die Behörde bei meinem Zweitnamen, einen Buchstaben vergessen hat. Nun ist es schon länger als ein halbes Jahr her das mein neuer Reisepass fertig ist, aber ich habe bis heute vergessen ihn ab zuholen.

Nun habe ich aber das Problem, dass ich kommenden Samstag nach Brasilien fliege und meinen Reisepass brauche. Liegt mein Reisepass noch beim Amt zur Abholung oder haben die den vernichtet. Kann ich auch zur not noch mit meinem alten Reisepass fliegen? Den habe ich nämlich noch. Mit dem bin ich auch schon mal nach Brasilien geflogen, mein Rufname ist ja auf dem Ausweis richtig. Ich habe nur Angst das diese Ausweis nicht mehr gültig ist, weil ich ja einen neuen beantragt habe.

Wie lange lassen Behörden so Ausweise in der Regel liegen? Und ist mein anderer Reisepass noch gültig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?