Kondom abgerutscht - schwanger?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

kann sein, ich halte es zwar für eher unwahrscheinlich, da du ja zwischenzeitlich deine Periode hattest. Aber online-Schwangerschafts-Tests sind leider sehr unsicher, von daher würde ich dir empfehlen im Drogeriemarkt einen Schwangerschaftstest zu kaufen und ihn zuhause durchzuführen oder zum Frauenarzt zu gehen, alternativ - abwarten.......

Wenn du mit Samenflüssigkeit in Kontakt gekommen bist, besteht IMMER die Gefahr, dass du schwanger wirst. Zu unterschiedlichen Phasen des Zyklus ist dieses Risiko unterschiedlich hoch.

Momentan kannst du ja eh nichts tun. Angst kann übrigens dazu führen, dass deine Periode unregelmäßig auftritt oder verspätet kommt.

In Zukunft: beim Rausziehen des Penis soll er bitte IMMER das Kondom mit festhalten. Außerdem nicht warten, bis er vollkommen schlaff ist, sondern frühzeitig die "Verbindung kappen".

Ja es kann schon sein wenn die Periode länger ausfällt und du Angst hast schwanger zu sein dann geh zum Arzt und lass dich mit dem Ultraschall untersuchen. (Wenn du noch jünger bist und Angst hast es deiner Mutter zu sagen, sag einfach du hast Bauchweh, deswegen möchtest du das die Ärztin in deinen Bauch rein schaut)

Wenn du deine Regel bekommen hast, wirst du ja wohl kaum schwanger sein.

Also ich hab sie 1,2 Tage danach bekommen. Habe aber auch schon gehört, dass das vorkommen kann, und man trotzdem schwanger ist, vor allem so kurz nach dem GV

0

Schwanger sein kannst du nur wenn Sperma in deine Vagina gelangt ist, dazu schreibst du ja das nichts rausgelaufen ist. Wenn es wirklich nichts war und auch nicht anderwie Sperma in deine Vagina gekommen ist, dann bist du davon auch nicht schwanger.

du hast deine tage doch schon bekommen?! nein du bist 100% nicht schwanger ;)

naja soll ja auch Schwangerschaften geben in denen die Regelblutung trotzdem regelmäßig eintritt. Glaube zwar auch nicht dass Sie schwanger ist aber 100% ist auch nicht richtig

0

Sehr wahrscheinlich nicht, aber es kann passieren ;)

Wenn kein Sperma deine Vagina berührt hat, nein.

Natürlich kann es sein , dass du schwanger bist. Alleine aus der Dummheit nicht ordentlich zu verhüten ist es gerechtfertigt ...

Oh nein. Stell Dir vor, die kriegt eine Tochter. Dann kommen die gleichen dämlichen Fragen in 13 oder 14 Jahren wieder.....

1

Ist ja nicht so, dass ich nicht Geld in kondome investiert habe ;) ich verhüte SCHON IMMER, mir jetzt zu sowas zu unterstellen, ist erbärmlich! Sowas kann jedem passieren.

0
@absence

Der gesunde Menschenverstand weiß aber, dass genau so welche Missgeschicke, beim Verhüten mittels Kondom, passieren könnten. Die Pille ist 99% sicher. Somit ist deine Verhütung nicht akzeptabel

0

Ja das stimmt! So etwas zu unterstellen ist echt dumm! Ein Kondom kann mal abrutschen, reißen, platzen oder was auch immer.

0
@LSP1404

Ich denke auch sie hebt sich positiv ab - immerhin hat sie versucht zu verhüten. Dass ein Kondom reißt oder platzt kann durchaus vorkommen (allerdings glaube ich nicht so häufig wie es angeblich aus GF vorkommt). Wie es abrutscht, da man es ja beim rausziehen festhält ist allerdings fraglich.

Trotzdem eine positive ausnahem der ständigen "Gibt-es-etwa-die-Möglichkeit-bei-ständigem-Sex-ohne-Verhütung-schwanger-zu-werden-Fragen"

0

Was möchtest Du wissen?