Kommt Internet von der Telekom auch über Kabel wie Unitymedia?

5 Antworten

Hallo djlevo54.

Unser Internetsignal kommt über die vorhandenen Telefonleitungen und somit ist die für dich TAE-Dose in der Diele dann die notwendige Schnittstelle.

Und auch wenn der Router dann nicht mehr so versteckt im Wohnzimmer ist: Hier gibt es Möglichkeiten. Darüber können wir auch gern sprechen, wenn du magst. Hast du denn schon geprüft, was wir dir zur Verfügung stellen können?

Das prüfe ich auch gern für dich, wenn du es wünschst. Kurzes Signal reicht, und ich zeige dir den direkten Weg, wie wir in Kontakt treten können.

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Hallo,
laut Verfügbarkeit stehen mir 50mbit zu.
Bei UM habe ich aber 200mbit.
Danke

0
@djlevo54

Vielen Dank für deine Rückmeldung.

Okay. "00Mbit - da können wir noch nicht mithalten, es sei denn, dir könnten FTTH bei dir anbieten. Ansonsten ist bei 50 bzw. 100 MBit/s Schluss.

Wie sieht es mit dem Upstream aus? Ist der für dich wichtig? Wie sieht da der Vergleich aus?

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

0

Telekom läuft unter Umständen kilometerlang über die beiden dünnen Kupferadern welche in der Telefondose in der Wohnung enden.

UM läuft über das BK-Netz. Da sind im Haus handelsübliche mehrfach geschirmte Antennenkabel verlegt - doch bereits das Kabel was am HÜP im Keller ankommt hat einen größeren Querschnitt - dieser vergrößert sich bis zur Vermittlungsstelle immer weiter - dort kommen dann fette ~8cm Kabel an - wenn nicht vorher schon auf einen Glasfaserring umgelegt wurde.

Aus technischer Sicht würde ich einen Wechsel demnach nicht empfehlen - da muss man schon räumlich sehr nah an einer Vermitttlungsstelle sitzen oder in einem Bereich wo auch von Telekom schon Glasfaser genutzt wird um an die Leistung des Kabelnetzes heranzukommen.

Über die Leitungen der Kabelnetbetreiber kann grundsätzlich nur deren Internet genutzt werden,da hat man keine Wahlmöglichkeit.

Lohnt sich ein wechsel zu Telekom?

Gestern kamen 2 angestellte der Telekom zu uns und meinten das unser Internet zu schlecht für das sei das wir bestellt hatten. Wir haben vor einem halben Jahr unser Internet auf 400 mb upgegraded (Unitymedia) Dazu sagten diese 2 Mitarbeiter dann das es bei uns nur 100 gibt und wir über den tisch gezogen wurden. Nun bieten sie uns an das wir zur Telekom wechseln und die volle Leistung bekommen würden also 100 mb. Sie versprachen uns das wir zu 100% besseres Internet bekämen. Nun weiß ich nicht ich tatsächlich zu Telekom wechseln soll. Außerdem sagten sie das die Leitungen hier bei meinem Wohnort der Telekom gehören würden. Soll ich wechseln?

...zur Frage

Unitymedia 3play Telefon/DSL-Splitter

Hey, ich möchte in naher Zukunft von der Telekom auf Unitymedia wechselen. Aktuell ist bei uns die Telefonzentrale im Keller,der Router jedoch in den oberen Etagen über 2 Adern angeschloßen.

Liefert also Unitymedia einen Splitter damit ich ihn im Keller installieren kann und den Router in den oberen Etagen behalten kann?

Es liegen nur Telefonkabel, keine Netzwerk-Kabel.Oder ist jeder andere Splitter genrell auch mit Unitymedia funktionsfähig, wenn er auch mit der Telekom funktioniert?Oder worauf muss ich achten?

Danke schonmal im Voraus. Vg Tivan

...zur Frage

Wechsel von Kabel zu DSL | TAE Dose Verschraubt?

Hallo,

Ich hatte bis jetzt Internet über Kabel (UM), doch ich habe den Vertrag bei Unitymedia vor kurzem gekündigt.

Der Grund dafür war, daß die Ausfallrate in meinem Gebiet sehr hoch war.

Ich bekam letzte Woche die Bestätigung per post (Von Telekom), und ein Techniker würde in wenigen tagen vorbeikommen.

Nun, es giebt leider ein kleines Problem. Da MagentaZuhause M per DSL zu Verfügung gestellt wird, habe ich mich entschlossen, die 'TAE' / DSL dose zu finden.

Ich wurde fündig, die DSL Dose war im Flur... Hinter der Tapete. Ich musste also die Tapete ein wenig 'kaputt' machen, um die dose Freizulegen.

Doch anscheinend hat mein Vormieter die Dose aus einem unbekannten Grund zugeschraubt... Ich konnte nur eine weiße Abdeckung mit 4 schrauben an den Ecken sehen.

Kann ich die Abdeckung ohne bedenken entfernen?

[] ch bin mir ziemlich sicher, daß es die DSL Dose ist, da mein Vermieter gesagt hat, daß die Dose im Flur wäre.

LG,

...zur Frage

Unterschied zwischen Speedport W724 und W723 und die dazugehörigen Typen A,B und C?

Hallo ich wollte fragen was der Unterschied zwischen den Routern ist ! Da mein Vertrag bald abläuft und ich mir ein neuen Vertrag bei der Telekom abschließen will muss ich nach nem Router suchen der MagentaZuhauseS Entertain Sat unterstützt. Der neue kostet bei der Telekom 5 Pro Monat und der Speedport W723 um die 40 Euro im Internet . Kann der W723 auch Entertain benutzen ?

...zur Frage

Hab ich ein sonderkündigungsrecht bei unitymedia?

Hab ich ein sonderkündigungsrecht bei unitymedia wenn die Leistung nicht erbracht für die wir zahlen? Wir haben das 3play 100 und das Internet ist so langsam vorallem beim online spielen! Der Vertrag ist jetzt über ein Jahr alt

...zur Frage

Unitymedia - Horizon HD Recorder mit Dose verbinden?

Hallo Zusammen,

ich habe vor von der Telekom zu Unitymedia zu wechseln. Das 3Play-Paket wäre was ich mir aussuchen werde, inkl. den Horizon HD Recorder (Receiver).

Wir haben nur eine Kabel-/Antennendose im Haus und zwei Fernseher. Leider ist im Wohnzimmer mit dem Fernseher keine Dose für die KOAX-Verkabelung. Nur im "Zweitzimmer".

  1. Kann ich auf beiden Geräten empfangen? Muss ich mir dazu den Y-Verteiler holen?

  2. Kann ich den Horizon Receiver dennoch in das Wohnzimmer stellen und dann eine Verkabelung zum zweiten Zimmer, so dass der Receiver die Dose vom Wohnzimmer aus erreicht?

Was brauche ich dazu alles? Gibt es "KOAX-Verlängerungskabel" für diesen Receiver oder reicht ein normales Antennenkabel?

Oder habt ihr eine einfachere Lösung?

Freundliche Grüße

Taimori

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?