Kohlenhydratarme Beilage zu Rührei gesucht?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Karotten, Spinat, Mangold, gebratene Paprika, Zuccini, Spargel.

Aber warum machst du nicht einfach aus den Eiern ein Omelette? Schmeckt super, geht schnell, nur Eier verquirlen und dann kleine Würfelchen (je nachdem was du da hast und magst) unterrühren und in der Pfanne rausbraten. So schlägst du die Kohlehydrate am einfachsten. Es eignen sich z.B. Schinken-, Zwiebel, Paprika-, Champignon-, Tomatenwürfel, eigtl. alles, was auch auf eine Pizza passt.

Guten Appetit!

Danke fürs *chen, hoffe es hat geschmeckt.

0

Quark ist gut! Dazu Salat oder Gemüse. Aber eine Tabelle ist immer gut, da manche Gemüse aus Kohlenhydrate beinhalten.

Salate/Rohkost aller Art, Schinken, gedämpftes/gegrilltes Gemüse, gebratenes Naturschnitzel/Tofu/Seitan, ...

Spinat vielleicht. Wobei ich dir versichere, dass es völlig egal ist, ob du morgens, mittags oder abends Kohlenhydrate isst - die Kalorienbilanz bleibt am Ende des Tages die Gleiche.

Was möchtest Du wissen?