Können Wildschweine und hausschweine sich miteinander fortpflanzen?

8 Antworten

Ja.

Man geht davon aus, daß bei strikter Trennung Säugetiere ca. 20.000 bis 200.000 Generationen benötigen, bis keine gemeinsamen Nachkommen mehr möglich sind.

https://youtube.com/watch?v=37GiVA0wo08

Das Hausschwein ist menschengemacht. Menschen haben es gezüchtet, unter Verwendung weniger geeigneter Tiere, isoliert von wilden Artgenossen. Soweit die Theorie.
Doch niederländische Forscher vermuten, dass sich Hausschweine in den vergangenen Jahrtausenden immer wieder mit Wildschweinen gepaart haben.


https://www.welt.de/wissenschaft/umwelt/article145918140/Im-Hausschwein-steckt-mehr-Wildschwein-als-gedacht.html

Hausschweine sind eine Unterart vom Wildschwein, keine andere Tierart. Der Lieger besteht aus zwei verschiedenen Arten, das kann man nicht gleichsetzen. Die Schweine können ganz normal Junge miteinander kriegen, die ihrerseits auch normal sind.

Ja - das geht - und sogar sehr gut.

Auf unserem Reiterhof früher gab es einen - fast zahmen - Wildschweinkeiler. Und der hatte einige Hausschwein-Damen.  Die Jungtiere waren sehr interessant. Von der Figur und der Agilität wie ein Wildschwein - aber die Farbe vom Hausschwein oder auch "gefleckt". 

Das Fleisch wurde an Gourmet-Lokale verkauft....  Die haben sich darum gerissen (nicht daß ich das gut fand und ich hab es auch nie gegessen aber anscheinend ist das Fleisch sehr schmackhaft).

Was möchtest Du wissen?