Können Rennmäuse ein wenig Lärm vertragen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist nicht so tragisch :)

Mein Freund spielt zweimal in der Woche im Wohzimmer so 45 Minuten im Wohnzimmer E-Gitarre, aber wesentlich leiser als früher, bevor die Renner da waren. Und das stört sie soweit gar nicht. Sie buddeln oder düsen wie immer im Gehege herum!

Solange es nicht andauernder Lärm ist (zB direkt neben dem Fernseher und der läuft öfter und lauter) ist das nicht so eine Tragik.

Was weißt du den schon alles über die Renner?
Also Gehege, Futter, Haltung etc. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Caroolin2002
07.12.2015, 22:06

Vielen Dank! Meine Freundin hat Rennmäuse und ich informiere manchmal bei ihr darüber, ich habe nur noch nicht so viel Erfahrung mit Futter sonst weiß ich eigentlich schon ziemlich viel.

0
Kommentar von MiaB24
09.12.2015, 20:17

Danke für den Stern :)

0

also ich hab in den letzten jahren selbst mit lauter musik (nicht dauerhaft, vll mal so ne halbe stunde bis stunde und auch nicht jeden tag) keine probleme bei den nasen gehabt. die verschlafen das meistens

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine hörspiel-cd ist ja nicht so laut wie eine party sondern gleicht dem einer unterhaltung. das ist vollkommen ok

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird ihnen sicher nichts ausmachen. Bei uns läuft oft auch der Fernseher, aber das juckt die nicht im geringsten. Solange es nicht zu laut ist;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ein bisschen Musik oder Hörspiele wird sie wohl nicht stören, das Gehege muss ja nicht gleich bei den Boxen oder neben dem TV stehen.

Hast Du Dich schon ausreichend informiert, bevor Du Dir Rennmäuse ins Haus holst?

Bitte lies hier: http://www.diebrain.de/re-index.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?