Können Ratten die Toilette hoch kommen?

12 Antworten

Deine Vorstellungen kann ich gut verstehen. :-)) Aber so aus dem Nichts kommen die nicht, man würde vorher etwas plätschern hören. Also noch Zeit, sich Flügel wachsen zu lassen. :-)

Im Nachbarhaus kam eine Ratte aus dem WC, die Stadtverwaltung informiert, der Kammerjäger gerufen und es wurde u.a. eine Rattenklappe eingebaut und Fallen aufgestellt.

Das war ein Riesenschrei der nachbarin und sie hat einen vollen Wassereimer auf den geschlossenen WC-Deckel gestellt.

Den Grund, warum die bei der Nachbarin aus dem WC kamen, kann ich Dir sagen: Sie hat immer Essenrestes in die Toilette geschüttet / entsorgt. Biotonne war für sie ein Fremdwort!

Wer keine Essensreste über das WC entsorgt, kann einigermaßen sicher sein, dass die Ratten nicht hochkommen.

Ja, das können sie. Ratten können gut schwimmen und auch tauchen und sind bekanntlich Kletterkünstler.

Allerdings mögen die meisten Wasser nicht sehr gerne.

Idealerweise sollte ein gutes stabiles Rückstauventil in das Abwasserrohr eingebaut werden. Besser noch sind metallenen Rattensperren, denn Rückstauventile aus Plastik sind nicht unüberwindbar für die Tiere.

Des weiteren sollte man kein Essen im Klo wegspülen, denn die Nahrungskette in den Rohren locken die Tiere an.

Am besten spült du kräftig, bevor du aufs Klo gehst, dann ist die geringe Gefahr, dass gerade ein Besucher auf dem Weg zu dir ist noch geringer.

Und je höher das Stockwerk, umso unwahrscheinlicher

Wenn die Schüssel sauber ist, dann rutschen sie doch ab.

Aber vielleicht verabreden sie sich ja auch, um gemeinsam Angsthasen noch mehr Angst zu machen und machen dabei Räuberleiter.:-)))

Passiert nur wenn du Essen hinunterspülst, und ich glaube, das dass sehr unwahrscheinlich ist, aber möglich.

Ja, es kann passieren, dass Ratten durch das Rohr in die Toilette gelangen.

Ich habe hier gestern einen Artikel dazu gefunden:

Ein entscheidender Fehler lockt Ratten ins Klo....

Während Wanderratten für gewöhnlich nur bei Überschwemmungen nach oben in die Abwasserrohre kletter, um nicht zu ertrinken, ist es häufig ein Fehler der Menschen, der sie in die Klos der Häuser lockt. Das erklärte Andreas Beckmann, der Geschäftsführer des Deutschen Schädlingsbekämpfer Verbands (DSV), im Gespräch mit der Bild-Zeitung: ....

Quelle und mehr:

https://wize.life/themen/buergerhilfe/88...ten-in-sein-klo

Was möchtest Du wissen?