Weil Du die Wohnung mieten willst, hast Du sie leergeräumt (verschrottet) mangels Interessenten.

Das hat nichts mit dem Erbe zu tun und war ohnehin wertlos, wie Du schreibst.

...zur Antwort

Trenne das Gerät vom Stromnetz, es ist lebensgefährlich !

Entweder von einem Elektriker oder Fachmann untersuchen lassen oder verschrotten

...zur Antwort

Du wirst sicher schon gegoogelt haben ohne Erfolg.

Ich tippe mal, dass Du nur hier oder in anderen Foren einen persönlichen Trainer finden kannst.

...zur Antwort

Das Werk wird in den nächsten Jahren in erster Linie Artilleriegranaten (200.000 Stück / Jahr) herstellen. Kaliber 155mm ist ein großer Engpass zur Zeit.

Natürlich kann man solche Werke auch auf andere Kaliber umrüsten bzw. parallel produzieren.

...zur Antwort

Schwimminseln für die Teichbelüftung mit Energie versorgen.
Solarmodule tun es auch.

...zur Antwort

"Meine" Wildkatze, die nachts in meinen Garten kommt, hat etwa 5kg

Im Erscheinungsbild ist die Wildkatze massiger und kraftvoller als die Hauskatze und sie hat in Relation zum Körper längere Beine als diese. Ausgewachsene männliche Wildkatzen weisen eine Kopf-Rumpf-Länge von 55 bis 65 cm auf, haben einen 27 bis 32 cm langen Schwanz und erreichen ein Gewicht von 3,8 bis 7,3 kg. Weibchen sind mit einer Kopf-Rumpf-Länge von 47 bis 57,5 cm und einer Schwanzlänge von 25 bis 32 cm und einem Gewicht von 2,4 bis 4,7 kg deutlich kleiner.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4ische_Wildkatze

...zur Antwort

Fachlich gut getrocknetes Holz und eine entsprechende Auswahl für den Verwendungszweck (Beurteilung der Jahresringe-Lagen), dass anschließend abgerichtet wird, wird sich in geschlossenen Räumen nicht mehr nenneswert verziehen.

Zusätzliche konstruktive Maßnahmen gegen Verzug /Werfen sind daher nicht nötig.

...zur Antwort

Horste von Bussarden in Waldrandnähe sind leicht zu finden und die Federn der Handschwinge (größte Feder) liegen zumeist in der Umgebung.
Die Mauser findet im späteren Frühjahr statt.

Ich nehme die großen Federn auch gerne mit bei meinen Hunderunden im Wald, bin mir aber nicht sicher, ob ich noch welche habe. Morgen kann ich erst nachsehen.

https://youtu.be/5Ssg6T6VNc0?si=Ucw0oYDpiyF_bzNp

...zur Antwort

Ich habe mir nicht die Profile angeschaut, aber die häufigen unqualifizierten Fragen (und Antworten) sind mir aufgefallen. Das Niveau sinkt deutlich hier und entsprechend sinkt auch mein Interesse, hier reinzuschauen.

...zur Antwort

Hast Du die Katze mal angeblitzt mit einem Zusatzblitz?

Ich habe meinen Hund mal am Tag, weil er so schwarz war und dann nur noch als Schatten zu erkennen ist, mit einem Aufhellblitz fotografiert.

Seit dem macht der Hund die Augen zu, wenn ich ihn fotografieren will, oder er wendet den Kopf.

Hier ist sie auch angeblitzt worden auf einer Kinderfeier.

Wenn es hell ist, ist ein Aufhellblitz nicht schädlich, aber unangenehm. Kluge Hunde verbinden dann das Fotografieren mit dieser Unannehmlichkeit,

...zur Antwort

Grundierung auf Lösungsmittelbasis vorher auftragen

...zur Antwort

Meine Lizzy:

2022 ein hässliches Amselweibchen mit Milben auf dem Kopf, mit Zecken, einen unnatürlich langen Schnabel, ... ich habe ich noch ein paar Wochen gegeben.

Sie hat sich dann an meine Fütterungen orientiert, war immer da, wenn ich jeden Morgen Futter ausgegeben habe und tuckerte so dankbar vor sich hin.

Das war auffällig.

Mitte Jan. 2024 ist Lizzy ein tolles Amselmädchen geworden. Ein super schönes Gefieder und sie erwartet mich schon, wenn ich morgens Erdnusskerne ausgebe.

...zur Antwort

Schau mal, ob Du den Schreibschutz an der SD-Karte aktiviert hast.
Trifft vielleicht nicht ganz das Problem, könnte aber sein.

...zur Antwort

Auf meinem Telefon kann ich beliebige Rufnummern als eigene ausgeben, die dann angezeigt werden beim Anzurufenden.

Es gibt für Dich nur eine Lösung:
Du nimmst nur noch Gespräche an, die Du in Deinem Telefonbuch abgespeichert hast und so Dir bekannt sind.

Vielleicht hört die Anruferei ja auf, wenn er ständig abgewiesen wird.

...zur Antwort

"Die Sarcoptes-Räude des Hundes ist eine hochansteckende parasitäre Hauterkrankung, die durch die Räudemilbe Sarcoptes scabiei var. canis hervorgerufen wird..." mehr Info hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Sarcoptes-R%C3%A4ude_des_Hundes

"Es empfiehlt sich, dicke Krusten mechanisch zu entfernen, da diese mit vielen Milben besiedelt sind.[3] Auch Pflegegegenstände und Liegeplätze müssen gereinigt und mit milbentötenden Mitteln behandelt werden, da die Milben dort bis zu drei Wochen überleben können. ..."

Meine Empfehlung: absolute Kontaktvermeidung die nächsten Wochen

...zur Antwort

"Zur raschen Entfernung frischer Ölflecken auf Pflasterstein eignen sich Glasreiniger oder Seife, die später mit klarem Wasser abgespült werden. Ist das Öl in den Steinen schon eingetrocknet, kannst du es mit Terpentin, Waschmittel, Alkohol oder Waschbenzin entfernen" (google)

Es gibt auch spezielle Mittel dafür, gibt es auch an der Tanke meistens

https://www.globus-baumarkt.de/p/ultrament-oelflecken-entferner-500-ml-0650150647/?gad_source=1&gclid=Cj0KCQiAhc-sBhCEARIsAOVwHuRqVhmjx2-09jQeef7fzOBzBipOGFyEckpnIDJxEcx6Uj17b-u5nXUaAtg0EALw_wcB

...zur Antwort