Können Hamster weinen , sich freuen wenn es Futter gibt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, das was du da oben schreibst können sie sicher nicht.

Aber hier in dem link sind Verhaltensweisen und Macken dargestellt die ein Hamster haben kann. Aber das kontrolliert er nicht wirklich selbst. Der Hamster wird von seinem Urinstinkt geleitet, er hat nicht die Macht in einer Situation selbst zu entscheiden was er tut. Wenn er insicher ist, dann tut er, was ein Hamster halt macht. Er flüchtet in seinen Bau. Weicht jetzt vielleicht etwas von der Frage ab aber ich wollte nur verdeutlichen dass Hamster keine wirklichen Gefühle haben, die sie kontrollieren können etc.

http://www.diebrain.de/hi-verhalten.html

Das ist jetzt etwa meine 5. Antwort.  Ich bin einfach mit keiner zufrieden weil ich irgendwie das, was ich sagen will nicht in Worte fassen kann... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie geraten unter Stress wenn sie kein Futter finden oder nicht verhaltensgerecht leben können, aber weinen oder "traurig sein" können sie sicher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke sie können schon traurig sein oder sich freuen, aber sie können nicht so starke Emotionen wie wir Menschen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?