Können Christen auch schwul sein?

Support

Liebe/r philamstart,

Deine Frage mag interessant sein, jedoch provozieren solche Fragen leider auch immer wieder religiös stark tendenziöse Äußerungen, die hier nicht erwünscht sind. Ich möchte Dich und auch die hier Antwortenden bitten, Rücksicht darauf zu nehmen. Die Beiträge werden sonst gelöscht.

Bitte schaut diesbezüglich doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

Und viele Grüße

Finn vom gutefrage.net-Support

38 Antworten

Da würde ich mich lieber fragen: Kommen Politiker in den Himmel? Denen möchte ich dort noch viel weniger begegnen! Es hat schwule Päpste gegeben. Es gibt jede Menge pädophiler Priester. Wer da ohne Schuld sei, der werfe den ersten Stein! Es gibt auf diesem Planeten leider zuviele Menschen, die anderen sagen wollen, was diese zu tun und zu lassen haben. Sind etwa Muslime pädophil, nur weil in manchen islamischen Ländern bereits Mädchen im Alter von 12 Jahren verheiratet werden und der Prophet "mit gutem Beispiel" voran ging? Was wäre denn nun übler zu beurteilen, würde man sich dies anmaßen? Aber die Kirchen und Sekten haben ja die irdische "Moral" gepachtet...

Wir wissen nicht ob alles was in der Bibel steht wirklich so richtig ist und ein wichtiger Grundsatz ist doch jeden so zu behandeln wie man selber selber behandelt werden will das heißt dann ja auch jeden so anzunehmen wie er ist also auch wenn man homosexuell ist ich meine Liebe ist liebe und macht es jemanden zu einem schlechteren Menschen oder Christen wenn man schwul oder lesbisch ist ich denke nicht . Also wenn Gott gerecht ist wird er die guten in dem Himmel schicken egal ob sie homosexuell sind oder ? Denn Gerechtigkeit ist doch das wichtigste Gott Beurteilt und nicht nach unserem Aussehen oder wenn wir mögen und wenn nicht sondern nach unseren Taten und warum sollte dann jmd. Der immer gutes getan hat in die Hölle kommen nur weil er einen Mann liebt oder sie eine Frau letztendlich sind wir alle gleich wir sind alle Menschen :D ich kann dir nur raten du selbst zu sein und aus freihenstücken deine Religion zu wählen denn du kannst sein was immer du willst also auch ein schwuler Christ . Es wäre ganz normal schwul oder lesbisch zu sein wenn die Gesellschaft es akzeptieren würde wie steht es geschrieben man sollte andere nicht verurteil ?

An alle, die sich so klug über die Sündhaftigkeit des Schwulseins äußern und ihre Gedanken mit biblischen Texten unterstützen. Es fällt einem leicht, über die Schwule und Lesben zu urteilen, wenn man selbst nicht betroffen ist. Homosexuell wird man nicht nach Wunsch. Stellt euch vor, ihr entdeckt mit 12 oder 13, dass ihr anders seid und eure Neigung nicht ändern könnt. Oder euer Sohn oder eure Tochter teilen euch mit, homosexuell zu sein. Was werdet ihr dann tun? Werdet ihr euer Kind verbannen, bestrafen oder ihm das Leben in der Hölle prophezeien? Geht tief in euch hinein und bewegt diese Gedanken. Viel Spaß dabei.

Natürlich. Und auch die ganzen "Ungläubigen", sprich Hindus, Muslime, Juden, Buddhisten.... können schwul sein. Glaub woran du willst, aber wenn man an etwas glaubt, das einem verbietet, sich selbst zu sein, dann sollte man aufhören daran zu glauben.

Die Bibel sagt, dass das nicht gut ist. NA UND? Die Bibel ist nur ein Buch mit viele Seiten.

Und ob jemand der homosexuell ist, in den Himmel kommt, ist genauso sicher oder unsicher wie ob ein heterosexueller dahin kommt. Wer weiß ob es unseren Himmel überhaupt gibt? Wer garantiert dir, dass DEINE Religion die einzig richtige ist??

Das Universum "funktioniert" für alle Menschen gleich...

0

Religionen sollen was das angeht einfach nur still sein .Selbst wenn schwul sein als Sünde gelten sollte. es ist absolut nichts schlimmes daran. es ist sogar natürlich. bei weit über 1000 Tierarten gibt es homosexuelle Beziehungen oder Partnerschaften. wie viele Kinder wurden schon von streng Religiösen missbraucht? sie werden zwar auch von nicht religösen missbraucht aber trotzdem sollen Religionen was das angeht einfach nur still sein. Religionen und religiöse Schriften sind eine reine Erfindung des Menschen. die ehe übrigens auch. Wenn es eine Gott gibt liebt er alle Menschen egal welche Religion sie haben und welche Sexuelle Neigung.