Klingt diese Nachricht vorwurfsvoll?

8 Antworten

1. muss man, auch wenn der Status " online" angezeigt wird- nicht zwingend vor oder an der Kiste hocken. Das geht auch, wenn man in der Disco abfeiert und der Rechenknecht zuhause noch an ist.

2. Sie wird jetzt abwarten, ob du deine Androhung, Millionär werden zu wollen, auch einhalten kannst...

3.Sie ringt nach Worten, wie sie dir Antworten kann- weil sie nicht erwartet hatte, von Dir eine Nachricht zu bekommen.

4. Du bist ihr völlig egal und es nervt sie, dass du es, gerade, so wie du Lust und Laune hast, eine schnoddrige Nachricht an sie zu posten und anschliessend gleich mit noch grösserem Stuss zu drängeln.

Jetzt hast du 4 Möglichkeiten- such dir DEINE passende aus.

Wenn keine zutreffende dabei ist- ändere mal deinen Stil und überlege vorher, wie und was du schreibst.....und wie es bei anderen ankommen könnte.

Leg dein Szepter weg und komm von Thron runter.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Fehler, die man erkennt, sollte man vermeiden- vorher.

Gibt es vielleicht doch noch ne Möglichkeit mich dafür zu entschuldigen?

0
@LordTommy

Versuche es- aber du solltest versuchen, sie direkt zu erreichen- telefonisch, besser noch persönlich, falls machbar.

Beim direkten Kontakt siehst du sofort die Reaktion und kannst reagieren.

Und respektiere sie als gleichberechtigte Person- nicht als Kleinkind oder Dienstbolzen...

2
@LordTommy

Wichtig ist, dass du ihr etwas Zeit gibst, vielleicht ist sie sauer 😉 Ich würde es morgen übermorgen noch mal probieren und dann entschuldigen, dann wird das schon

1

Wenn du eh nicht viel Kontakt hast und ihr nur ab und zu mal schreibt, was ist dann so schlimm daran, wenn sie mal eine Woche nichts schreibt?

Du gehst auch noch schauen, ob sie online ist, Internet macht die Leute ungeduldig, weil jeder schon erwartet, dass der andere sofort springen muss.

vielleicht hat sie dein Spruch verscheucht, vielleicht hat sie keine Lust mehr.

Wenn ich schon den ersten Teil als Nachricht bekommen würde, dann würde ich dir als Antwort schreiben:

Sitzt du wie eine Spinne in deinem Netz und wartest auf Nachricht?

Hört sich an, wie wenn du das erwartest.

Einfach sich beschäftigen bis eine Nachricht, Antwort kommt,umso mehr freut man sich.

Aber gucken, ob jemand online ist oder nicht, das würde ich nicht tun. Entweder mit schreibt jemand oder nicht.

Bevor du was wegschickst, lese dir das nochmal durch und dann überlege dir, wie das was du schreibst, bei dir selber ankommen würde.

Ich will/wollte das ja ändern mit dem Kontakt. Nur sehen wir uns nicht häufig und mir gehts heut ehrlich gesagt ein wenig beschissen. Naja ich dachte halt , wenn ich ihr diese Nachricht schreibe, antwortet se mir vielleicht und lenkt mich damit ein bisschen vom Alltag ab. Ich hab überlegt ob ich es ihr schreib, hatte die Nachricht auch schon wieder gelöscht gehabt. Dann hab ich aber gedacht: Scheiß drauf und riskier mal was... Das ging dann wohl nach hinten los😩

0

Das kommt immer auf die Person an. Vielleicht fand sie es nicht so witzig oder sie hat einfach sonst kein Interesse mehr.

War wahrscheinlich ein Bischen überflüssig das zu schreiben aber hält sich alles noch in grenzen

Klingt ein bisschen schräg aber lustig. Kenn ja eure Vorgeschichte nicht aber wenn sie dir nicht antwortet hat sie vermutlich kein Interesse mehr..

Was möchtest Du wissen?