Denke schon dass sich das definitiv kombinieren lässt, die erste Aktion bezieht sich ja nur auf Objektive, die mit dem Body gekauft werden und der Winter Cashback bezieht sich auf einzelne Kameras und Objektive.

Beantrag es einfach.

Sony DE | Winter-Cashback

...zur Antwort

So ziemlich jede DSLR und Mirrorless Kamera bietet die Möglichkeit diese Werte einzustellen (wie auch im Text zu lesen war). Nur bei ein paar digitalen Kompaktkameras gibts manchmal diese Möglichkeit nicht.

Je nach deinem Budget kannst du dich nach Gebrauchtkameras oder auch neuen Modellen umschauen. Für einen Anfänger empfehle ich immer eine gebrauchte Spiegelreflex von vor 6-7 Jahren. Modelle wie die EOS 750D oder EOS 70D bekommt man heute gebraucht (auch mit 1 Jahr Garantie von Händlern wie MPB) schon für 330€ und weniger. Und das 18-55mm Kitobjektiv bekommt man ab 50€.

Für ein neues Modell sollte man mindestens ca. 500-600€ einplanen. Die Angebote von Black Friday und Cyber Monday hast du leider knapp verpasst.

...zur Antwort

Das richtet sich nach der Kamera, bei so einem Großereignis ist nicht nur eine bestimmte Kamera unterwegs sondern viele verschiedene, darunter auch Drohnen und Hubschauberkameras. Testweise wurden auch schonmal günstigere Sony Mirrorlesskameras bei Fussballmatches verwendet.

Aber generell sind es beim FIFA Worldcup 2022 Broadcast-Kameras sie sich im Bereich eines Kleinwagens bis hin zu einem gut ausgestatteten Tesla Model 3 bewegen. Wie z.B. die Sony HDC-Serie, PXW-Serie oder Venice-Serie (konret wurde von Sony PXW-FX9s und VENICE 2s geredet). Und die Objektive und Gimbals kosten zusammen mindestens nochmal genausoviel. Also ein voll ausgestattetes System kann locker mal 100.000€ kosten und davon sind mehrere überall verteilt. Dazu kommt dann noch ein ganzes Batallion feststehender Kameras.

...zur Antwort

Sehr geehrter ......

Ich habe Ihnen bereits erklärt, dass der Brief sich auf dem Postweg befindet. Es tut mir leid, aber ich kann nicht bei der Post einbrechen, um ihnen ein Foto anzufertigen. Ich bitte sie daher, von weiteren Nachfragen nach Fotos abzusehn und sich zu gedulden, bis der Brief bei Ihnen eintrifft.

Wenn weitere Anfragen kommen, einfach Antwort kopieren und nochmal schicken.

...zur Antwort
1. Wie soll ich das mit dem Bild machen ich fühle mich wirklich schlecht deswegen.

Farbe kann man entfernen oder einfach nochmal mit Weiß drübermalen, trocknen lassen und sich dann mehr Mühe geben. Wenn nicht machn paar Farbkleckser drüber und sag es wäre abstrakte Kunst.

2. Warum habe ich immer diese Gefühlsausbrüche?

Wahrscheinlich weil du Generation Z bist und ihr fast alle zu unbelastbaren Schneeflocken großgezogen wurdet. Also nicht deine Schuld, sondern die deiner Eltern :)

3. Wie kann ich jetzt besser einschlafen?

Dir überlegen wie du das Bild besser malen kannst und das nächste Mal vielleicht erst mal mit Bleistift vorzeichnen. Oder dich mit was anderem ablenken.

...zur Antwort

Hier vielleicht verstehst du es damit etwas besser, nach links wird die Belichtung dunkler, nach rechts wird sie heller.

Aber wie du an den Symbolen siehst, verändert sich auch das Bild dementsprechend. Bei Blende wird der Hintergrund unschärfer, bei Zeit werden Bewegungen unschärfer oder die Kamera verwackelt, und bei ISO kommt es zu mehr Rauschen je weiter du nach rechts gehst.

Was du also auswählen muss richtet sich immer nach deinem Motiv und den Lichtbedingungen.

Die Blende sollte generell die erste Wahl sein, denn damit wählst du wie scharf das Bild sein soll oder ob du einen unscharfen HG willst. Bei einem hohen Blendenwert wird nicht nur der HG schärfer sondern auch die Detailschärfe steigt. Die Blende ist aber bei vielen Objektiven recht eingeschränkt, besonders beim Kitobjekiv.

Zweite Wahl ist deine Zeit, hier kommt es drauf an ob du ein Motiv in Bewegung fotografierst, oder ein statisches. Wenn du ein statisches Motiv hast und die Kamera auf nem Stativ ist kannst du die Zeit quasi wählen wie du lustig bist. Wenn du ein Fussballspiel fotografierst oder aus der Hand raus, brauchst du eher eine schnelle Belichtungszeit. Aber damit wird das Bild dann dunkler, sodass du die anderen Werte benutzen musst, um die Helligkeit wieder anzuheben.

Den ISO sollte man generell immer auf 100 lassen und erst als letzte Möglichkeit anheben. Außer du willst ein rauschiges Bild als Stilmittel. Bei Bildern von bewegten Motiven in schlechten Lichtbedingungen ist ISO oft die einzige Möglichkeit, das Bild heller zu bekommen. Besonders mit dem Kitobjektiv.

...zur Antwort

Ein Mann mit Brille, möglicherweise Mathematiker, zeigt auf die 11. Die Person des Mathematikers gibt einen Hinweis darauf, dass es sich um einen Zahlencode handelt.
11 steht in Binärcode für eine 3. Auch die Quersumme von 12 ist 3. Die Zahl 3 bedeutet in der Numerologie einen Zyklus von Geburt, Leben und Tod oder die Verbindung von Geist, Körper und Seele.

Wir sehen dahinter einen Mann im Bett, das Bett steht symbolisch für Sex. Die vielen Geräte sind symbolisierend für die aktuelle Abhängigkeit des Menschen von Technik oder auch die Überflutung mit Elektronik wie Handy/Computer.

Der Künstler drückt also hiermit die aktuelle Reizüberflutung mit Sex und Computerspielen im Lebenszyklus aus.

...zur Antwort

Na nix, geblockt und gut ist. Bei manchen Handys kann man es auch als Spam markieren und es wird dann gleichzeitig auch geblockt.

...zur Antwort

Öffne das Bild, zoom es ran bis du die einzelnen Pixel siehst, geh mit der Pipette auf die einzelnen Pixel und speicher die Farben.

...zur Antwort

Es gibt eine Version mit Qualcomm SM8350 Snapdragon 888 5G Chipset und eine mit Exynos 2100 Chipset. Beide haben möglicherweise verschiedene Modems.

Die Exynos Version wird in Deutschland soweit ich weiss nicht verkauft.

...zur Antwort

Bist du sicher dass du die richtige Studienlaufbahn gewählt hast, wenn dir jetzt nach einer Woche immer noch nix eingefallen ist? (Fragen kann man übrigens auch neu einstellen)

Wenn das Thema so offen wie deins ist, würden mir auf Anhieb so viele Ideen kommen, dass ich garnicht wüsste, was davon ich jetzt umsetzen soll.

Wenns bei dir so an Kreativität mangelt, dass dir nur 1 Idee kommt, die jetzt ehrlich gesagt auch nicht herausragend war, dann sehe ich für einen Studiengang der ein hohes Maß an Kreativität erfordert eher schwarz für dich.

Sorry für den Realitäts-Einlauf.

Um dann noch mal noch auf die Frage zu antworten, obwohl ich sowieso jetzt keinen Stern kriege:

  • Godmode - Vogelperspektiven von den Dächern der Stadt, immer mit einer Hand im Bild. Die mit den Personen zu interagieren scheint.
  • Faces of Depression - Lachende Portraits in Schwarzweiß von Personen die an starken Depressionen leiden.
  • Sleepless at 3 AM - Streetfotografie Szenen mitten in der Nacht. (evtl geschauspielert wenn nix gutes dabei rumkommt)
...zur Antwort
Mit der EOS 450D erstmal starten
 ob ich ein vernünftiges Objektiv (Sigma 30mm 1.4) zulegen soll (350€) 

Kleine Anmerkung, wenn du vom Sigma 30mm Contemporary redest, das gibts nicht für die EOS 450D sondern nur für EOS M. Es gibt nur die Art Serie, und das kostet nen Hunni mehr.

Es gibt aber auch für EF günstigere Alternativen, die für Familienfotos ausreichen sollten. Zuerst mal wäre das "Nifty Fifty" zu erwähnen, das 50mm 1.8, das du bereits für 100€ bekommst, ideales Portraitobjektiv. Für etwas mehr Weitwinkel kannst dir dann noch das 24mm 2.8 Pancake zulegen, das man gebraucht ebenfalls schon für ~120€ bekommt.

Ich denke als Anfänger und wenn du nicht weisst ob das Thema dich überhaupt lange begeistern wird, wären die ~230€ ein besserer Einstieg als dir eine sündhaft teuere Sony zuzulegen, die nochmals teurere Objektive erfordert. Dann würde ich eher noch zu ner EOS RP greifen, damit kannste dann wenigstens deine alten Objektive noch weiter nutzen.

Mit Objektiv kriegst die gerade im Angebot schon für 900€ (bisheriger Tiefstpreis!): Canon EOS RP mit Objektiv RF 24-105mm 4.0-7.1 IS STM ab € 899,00 (2023) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

Die neueren Kameras bieten einen Vorteil beim Tracking, fokussieren automatisch auf Gesichter und Augen. Und haben in schlechten Lichtbedingungen ein feineres Rauschen als die olle 450D. Siehe Vergleich hier, die EOS 450D gabs dort nicht, ich habe die ähnliche Rebel T6 (EOS 1300D) genommen:

Studio shot comparison: Digital Photography Review (dpreview.com)

...zur Antwort
Wie unterscheidet sich die Bildqualität voneinander?

Technisch gesehen ermöglicht Dolby Vision eine maximale Auflösung von 8K bis zu einer Farbtiefe von 12 Bit, eine maximale Spitzenhelligkeit von 10.000 nits und einen Farbraum bis zu Rec. 2020. Während HDR 10+ das selbe aber bis zu theoretisch 16 Bit Farbtiefe abdeckt.

 Ist z.b. das Dolby Vision IQ Bild nun besser und heller?

Nein, das hat immer mit der Monitor bzw. TV-Hardware zu tun ob die ganzen gelieferten Farb- und Helligkeitstöne überhaupt angezeigt werden können. Derzeitige Displays decken vielleicht gerade mal 10-Bit ab.

Fakt ist, dass du auf dem selben Monitor/TV keinen Unterschied zwischen den beiden Standards sehen würdest.

...zur Antwort
Bilder sind urheberrechtlich nicht geschützt

Bilder sind urheberrechtlich IMMER geschützt, außer du hast sie selbst gemacht oder dir eine Lizenz dafür gekauft.

Von daher ist ein abändern und dann irgendwo hochladen auch rein theoretisch illegal. Zumindest nach deutschem Recht. Außer dein entstandenes Bild würde künstlerisch ein neues Werk erschaffen.

Die Frage ist halt, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass du dafür verklagt wirst. Einer Weltfirma wie Nike ist es wohl mehr oder weniger egal, wenn irgendeine Random Person ein Fake macht und das auf Instagram hochläd. Würdest du allerdings Schuhe verkaufen, die so aussehn oder die Fakebilder verkaufen, dann wäre es schon eher wahrscheinlich, dass dir ne Klage reinfliegt.

...zur Antwort

Gut dass du anderen schonmal über die Schulter geschaut hast, aber scheinbar waren die selbst mit der Aufgabe etwas überfordert.

Mach dir mal Gedanken dazu was für dich Heimat bedeutet. Das ist eher nicht deine Wohnung, sondern Heimat ist das Land in das du hineingeboren wurdest und die Dinge die dir daran gefallen.

Für das Beispiel Deutschland würde mir jetzt speziell Burgen, Bratwurst, Christkindl-Märkte und Bierfeste einfallen. Vielleicht bewegst du dich mal nen Tag nach draußen und machst dort Bilder.

...zur Antwort
Neue Technologien kommen und ersetzen die alten

Eine Technologie wird immer erst ersetzt, wenn die neue Technologie in ihren Vorteilen überwiegt aber gleichzeitig auch in den Herstellungskosten bezahlbar bleibt oder sogar günstiger ist.

Ob synthetisches Fleisch das jetztige billig zu produzierende echte Fleisch jemals überwiegt, bleibt fraglich. Denn diese Technologie ist noch sehr teuer und es weiß noch kein Mensch ob das synthetische Fleisch dann auch tatsächlich so schmeckt, wie das echte Produkt.

Was die anderen Dinge angeht, besteht natürlich hohes Potenzial, dass diese die bestehenden Technologien ablösen werden, wenn sie günstig genug werden.

...zur Antwort