Klimaanlage direkt auf unsere Terrasse

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

die Geräuschkulisse von spielenden Kindern ist hinzunehmen, aber daran tippst Du ja auch nicht.

Was hat Dein Nachbar denn für eine Klimaanlage ? ist das ein sogenanntes Monoblock-Gerät mit einem Abluftschlauch nach draußen, oder ein Splitgerät, wo die Kompressions- / Kondensationseinheit als Block mitsamt integriertem Lüfter an der Außenwand seines Hauses angebracht ist ?

Falls er die Variante mit Abluftschlauch hat : Dringen Gerüche aus seiner Wohnung zu Euch ?

mfg

Parhalia

Elizabeth2 26.06.2013, 17:47

so ein mobiles Gerät, welches von Zimmer zu Zimmer geschleppt wird und der Abluftschlauch nach außen gelegt wird. D.h. er macht das Fenster auf dazu und läßt das Ding raushängen. Dem seine Stromkosten möchte ich mal sehen..... Da er in Eigentum wird im eigenen Haus, kann er das ja machen. Glaube ich.

0
Parhalia 26.06.2013, 18:09
@Elizabeth2

Da er in Eigentum wird im eigenen Haus, kann er das ja machen. Glaube ich.

Er könnte das theoretisch mit so einem Gerät auch machen, wenn er zur Miete dort wohnen würde.

Wichtig ist dabei nur, dass er nichts an der Bausubstanz ändert oder fest veranjert , sowie die Geräuschkulisse des Gerätes am Luftaustritt.

Natürlich könnte man das Rauschen mit einfachsten Mitteln auch dämpfen, aber wenn mit denen nicht zu sprechen ist, stehst Du leider auf recht verlorenem Boden. ( wenn zumindest die Abluftgeräusche die DB-Grenzwerte nicht überschreiten )

Wenn das Rauschen störend klingt, ist die Idee mit Dem Springbrunnen Deinerseits eine kleine Abhilfe.

Es gibt schöne Modelle mit sanfter Gräuschkulisse entweder mit pilzförmiger Austrittsglocke des Wassers, oder mit feinen Strahlen ähnlich wie bei einer Gießkanne.

Da kann er seinerseits dann auch nichts sagen, Aber Du solltest informativ zwecks richtiger Wahl in ein Gartencenter gehen und Dir dort diverse Springbrunnenmodelle ansehen und anhören.

D.h. er macht das Fenster auf dazu und läßt das Ding raushängen. Dem seine Stromkosten möchte ich mal sehen

Ich lieber nicht :-)) Ineffizienter geht es schon fast nicht mehr. Ist fast wie kochen und den Topf halb neben die Herdplatte zu schieben ;-)

Da kann er das Teil im Umluftbetrieb auch ohne Schlauch in seine Bude stellen.

0
Parhalia 28.06.2013, 16:45
@Parhalia

THX für die Auszeichnung. Ich wünsche Euch aber einen friedlichen und rauscharmen Sommer ;-)

0

http://www.mietrechtslexikon.de/a1lexikon2/k1/klimaanlage.htm da steht auch noch was im unteren teil.

Elizabeth2 26.06.2013, 18:19

Habe ich durchgelesen, alles sehr schwammig was Thema db angeht. Was das angeht werden wir wohl schlechte Karten haben, denn es ist ein summendes ständiges Geräusch, welches als solches störend empfunden wird, aber notfalls vor Gericht (das wollen wir eh nicht) nicht als laut deklariert werden kann. Es ist trotzdem bisher die konstruktivste Antwort. Danke. Ich habe mir das als Lesezeichen gelegt.

0

Mach doch das Radio an und hör Deine Lieblingsmusik. Über ein Geräusch, was einen stört, ärgert man sich besonders und hört es noch mal so laut. Versuche es zu ignorieren und denk Dir, es gehört eben dazu.

Elizabeth2 26.06.2013, 17:48

Tja, deshalb meine Idee mit einem eigenen erlaubten Geräusch. Logisch, die eigenen Geräuschen hält man gut aus. Und es stimmt. Wenn hier keine anderen Ideen kommen probiere ich es schon mit mentalem Training....

0

wurde das denn genehmigt? bist du dir sicher das er die an der stelle befestigen darf?

Elizabeth2 26.06.2013, 17:48

siehe oben

0

Was möchtest Du wissen?