Kindsbewegungen in der 40. SSW

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

och mudddi--- wenn du die hand auf deinen bauch legst , dann spürst du doch , ob dein kind sich bewegt oder nicht. auch ganz leichte bewegungen gehen wie wellen durch den körper . mein drittes kind --ein leichter aber langer sohn- hat mich so getreten ,dass ich manchmal dachte ich könnte sein füßchen umfassen .ich war aber auch übergewichtig ,er hatte also richtig platz . wenn man schmaler gebaut ist, dann haben die lütten zum ende hin nicht mehr so viel platz und es verbleiben eben nur mal so kleine zuckungen . aber abzählen -- wie kommt der arzt da drauf , das kann eine mutter ja so was von verunsichern ,was ist wenns 10 x sein sollen und es strampelt nur 8 mal ?? ggg. nein-- hör in dich rein ,nimm kontakt auf zum baby und gut ist es .

viell hast du auch ein ruhiges wesen in dir ,dann freu dich . sind ja nur noch ein paar tage --ich wünsche dir jedenfals alles alles liebe und gute für dich und dein ungeborenes .du teilst uns mit , was es geworden ist ?

das kann ich dir jetzt schon sagen, es wird ein maedel :-)

ich spuere sie ja, aber halt nicht immer 10 mal - und ja, das verunsichert einen wirklich. heute war sie extrem faul, ich glaube 3 mal war sie wach.

ich bin auch uebergewichtig, aber ich denke es ist dennoch langsam eng fuer sie

danke fuer deine antwort :-)

0
@LokiBartleby

du bekommste in kluges mädel , denn sie ruht sich jezt schon aus für den großen tag , der sie viel kraft kostet,gg.

wird schon werden !!

0

danke dir fürs sternchen und alles alles gute für euch beiden -gehts mal ruhig an ! l.g. makazesca

0

Hallo LokoBartleby,

Ich war sehr sensibel, was die Kindbewegungen angeht, habe meine Kleine schon sehr früh gefühlt und wusste sehr genau, wie sie liegt.Zwischendrin hatten wir Zeiten in denen sie häufig und extrem getreten und geboxt und vermutlich mit den Fingerchen gekribbelt hat :) Hmmmm war das schön :D

Gegen Ende war sie aber auch sehr ruhig und habe ich sie eigentlich nur einmal am Tag - beim Einschlafen so richtig gefühlt. 10x am Tag? Wenn ich jedes kleinste Gefühl mitrechnen würde wäre es vielleicht 5xgewesen.

Einen medizinischen Richtwert gibt es meines Wissens nicht! Babies und Mütter sind halt sehr unterschieldlich. Meine Kleine war die ersten Wochen auch ein kleines Buddha-Baby. Immer friedlich, fröhlich, ruhig. Hat geschlafen und gegessen. Ab dem 5.Monat ging es dann los mit unruhigen Nächten, viel Unzufriedenheit und Weinen und jetzt ist sie ein kleiner Wirbelwind, der nicht gehen kann, nur laufen, rennen und springen :)

LG und alles Gute für die Geburt! Hourriyah

Hier wird dir auch jeder(r) was anderes sagen :).

Kinder sind verschieden, das merkt man schon im Bauch. Die einen toben, die anderen sind ganz ruhig.

Ansonsten: Hör auf deinen Arzt, der wird es wohl wissen. Versuch, dich zu entspannen und zähl nicht ständig mit. Das macht nur nervös.

waere wohl am besten g danke

von den 24 h eines tages schlafe ich eh 12, in denen ich nicht zaehlen kann

0
@LokiBartleby

Super, wenn du noch so gut schlafen kannst mit der Plautze. Schlaf schon mal vor ;)
Alles Gute!

0
@Doesig

joa das geht.. ich kann sogar aufm bauch schlafen ohne das es unbequem wird :-D

0

Was möchtest Du wissen?