Keine Lust mehr aufs Kondom, wie Freundin zur Pille überreden?

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ach sooooo, und weil Du eine kleine, zu vernachlässigende Gefühsbeeinträchtigung hast, soll Deine noch im Wachstum befindliche Freundin jeden Tag hormonhaltige Medikamente zu sich nehmen, auch in dem Wissen, dass sie dadurch schlimme (gar lebensbedrohliche) Nebenwirkungen erleiden kann und auch in dem Wissen, dass die Pille zwar - bei korrekter Einnahme - vor Schwangerschaft schützt, nicht aber vor SÜKs? Das ist ja wirklich sehr weitsichtig von Dir. Die Freundin kann ruhig verrecken, solange Du Deinen "gefühlsechten" Spaß hast, nicht wahr? Da merkt man gleich, dass es wahre Liebe ist...

Spiel 5 gegen Willi oder lass das mit dem Sex, bis Du alt genug bist, die weitreichenden Folgen ungeschützten Gschlechtsverkehrs verantwortungsvoll aufzuziehen. Oder leg Dich unters Messer und lass 'ne Vasektomie vornehmen.

Verdammt! Du hast Recht, wenn das Lebensbedrohlich ist, dann nehme ich lieber das Gummi, sie, und meine Liebe zu ihr ist mir wichtiger als so ein blödes Gefühl :)

0
@NikeBIKE

alter schwede.... da wird den jugendlichen eingetrichtert, die pille sei lebensbedrohlich! du solltest für sowas bestraft werden "urbanessa".... ernsthaft! hör auf, irgendwelche jugendlichen (die noch unerfahren sind) mit unwahrheiten voll zu knallen! aber bei denen gehts am besten wa? tzzz... schäm dich, wirklich!!!! um wenn das gummi einst reißt, das baby auf dem weg ist, der jung aids hat und was nicht noch alles für´n schmand, dann kann er sich ja jederzeit an dich wenden nicht wahr?

0
@Lissy832

WIeso, Urbanessa hat recht. Es hat Todesfälle gegeben, aber abgesehen davon ist es einfach ungesund. Viel gefährlicher finde ich, hormonelle Verhütung zu verharmlosen.

0
@Lissy832

Lissy832, wenn man - wie Du - keine Ahnung hat von den Nebenwirkungen hormoneller Verhütung, dann sollte man sich auf seine Hände setzen und hier nicht Leute mit mehr Fachwissen angreifen. Ich habe aufgrund eines pilleninduzierten Problems innere Blutungen bekommen und nach hohem Blutverlust lange Zeit auf der Intensivstation verbracht - und dass ich überhaupt rechtzeitig ins Krankenhaus gekommen war, war einem Zufall zu verdanken. Eine Freundin von mir hat im Alter von gerade mal 17 Jahren eine Thrombose bekommen - mutmaßlich ebenfalls pilleninduziert. Was glaubst Du wohl, was passiert, wenn eine Thrombose sich löst und ins Herz gerät? Richtig: Herzstillstand. Oder wenn sie ins Hirn gerät? Richtig, Schlaganfall. Die Reihe ließe sich beliebig fortsetzen.

Davon mal ganz abgesehen reißen Kondome nicht "einfach so". Kondome sind, wenn man sie sachgemäß anwendet, zu 100& sicher. Und "wenn der junge aids hat", dann nützt die Pille auch nichts. Du weißt das offenbar nicht, aber die Pille schützt nicht durch sexuell übertragbare Krankheiten. Du solltest mal mit einem Frauenarzt reden - offensichtlich hast Du das noch nie getan.

Wer sich hier also schämen sollte, das bist Du.

1
@Urbanessa

jab.... und weil du und eine freundin die pille nicht vertragen haben, wird ab jetzt jede zweite frau davon krank werden???? das die pille nicht vor anderem schmand schützt ist klar und das du "geheilt" sein magst ist auch ok.... aber generell zu meinen, frauen bringen sich durch die anti baby pille in gefahr und würden "selbstmord" begehen ist schlicht weg falsch!!!!! das der jung sich bei allem kram (der passieren kann) an dich wenden soll, war in dem sinne gemeint, dass du ihm dann ja noch mehr sachen einreden kannst!

0
@Lissy832

Wo steht, dass ich oder meine Freundin die Pille "nicht vertragen" hätten? Endometriose, Thrombosen und andere "Späße" sind gängige Nebenwirkungen der Pille; oft mit weitreichenden Folgen. Und ich habe auch mit keinem Wort geschrieben, dass jede Frau, die die Pille nimmt, sich das eigene Todesurteil schreibt. Lesen und verstehen, Lissy832, lesen und verstehen.

1
@Urbanessa

gängige folgen die komischer weise unter anderem bei meinen weibsen (das sind genügend) nicht mal ansatzweise vorkommen/vorgekommen sind... du verallgemeinerst dinge, die man garnicht verallgemeinern kann... oh oh oh

0
@Lissy832

..das mit den thrombosen kommt in kombination mit dem rauchen zustande und es gibt extra pillen,die für raucherinnen geeignet sind um das risiko wegfallen zu lassen. ;)

0

Überreden solltest du sie nicht. Ihr solltet einfach offen darüber reden. Außerdem geht es nicht immer nur darum keine Kinder zu bekommen, sondern nur Kondome schützen auch vor Krankheiten.

Das das Kondom reißen könnte oder etwas schief gehen könnte und sie deshalb ebenso etwas gegen Verhütung tun muss, wenn sie für Euch Verantwortung übernehmen will. Es ist ja auch so, dass das Kondom keine absolute Verhütungsmaßnahme ist. Es ist nur so, dass man selbst auch besser vor Aids geschützt ist.

Schwanger durch kondom?

Also ich hatte sex mit meiner freundin und sie hatte noch keine pille zu diesem zeitpunkt. Nach dem sie dann ihre tage haben sollte hatte sie ihre periode aber nur für einen Tag und dort an diesem tag hat sie die pille genommen. Nach der einnahme der pille ist die periode wieder weggewesen. Nun ist meine frage ob sie schwanger ist oder ob dies nur von der Pille kommt wegen den hormonen? (Ps der sex war mit kondom und es sind nur wenige tage vergangen nach der einnahme der pille)

...zur Frage

Können meine Freundin und ich Sex ohne Kondom haben?

Hallo :)

Ich und meine Freundin wollen am Sonntag mittag Sex haben, allerdings nimmt sie am Sonntag Abend ihre neue Pille ( neuer Zyklus) und hat vor 2 Wochen Antibiotika die die Wirkung der Pille eingeschränkt haben, genommen. Können wir trotzdem nur mit der Pille Sex haben und den vollen Schutz genießen? Vielen Dank für eure Hilfe :)

...zur Frage

Sie will kein Kondom, soll ich ihr zustimmen?

Meine Freundin will das ich beim sex kein Kondom verwende, sie will die Pille verwenden. Meine Frage lautet ob die Pille genauso schützt wie ein Kondom oder soll ich lieber doch ein Kondom verwenden auch wenn sie dagegen ist ?

...zur Frage

Kann man nach dem das Kondom geplatzt ist und man nochmal Sex haben. Ich möchte ungeschützten Sex haben und dann Pille danach nehmen?

Hatte mit meiner freundin am miittag sex und das kondom ist gerissen. Dann haben wir direkt die pille danach gekauft und dann hat sie mir angeboten nochmal sex zu haben ohne Schutz und danach die pille danach zu nehmen. Also ohne kondom und ich soll dann vorher rausziehen und auf sie abspritzen. Hat das irgendein effekt auf die schwangerschaft oder ist es die selbe wahrscheinlichkeitt wenn sie die pille danach nimmt?

...zur Frage

Erfahrungen mit der Spirale Jaydess®?

Hy Leute ich darf keine pillen nehmen und überlege mir jetzt die Spirale zu setzten. Hat irgendwer von euch schon erfahrungen mit ihr? Bekommt man Akne oder nimmt man zu? Leidet man unter Stimmungsschwankungen? falls ihr soetwas erlebt hab würde ich euch sehr dankbar sein wenn ihr mir helfen könntet. Danke im Vorraus. :)

...zur Frage

Kondom bröselt nach Sex

Hey Leute, Jedes mal nach dem Sex mit meiner Freundin ist das Kondom leicht bröselig und etwas trocken. Ich wollte jetzt wissen, ob das normal ist oder ob ich lieber etwas dagegen unternehmen sollte. Es handelt sich übrigens um ein "Durex Gefühlsecht" Kondom.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?