keine Blumenspenden bei Beerdigung

7 Antworten

Ich habe vor ein paar Jahren einer Urnenbeisetzung eines lieben Kollegen beigewohnt. Da wurde auch darum gebeten, von Blumen und Kranzspenden Abstand zu nehmen. Aber dennoch hatten die meisten Gäste eine einzelne Blume oder ein kleines Sträußchen dabei.

Wie Du schon sagst, soll es ja nur eine Geste sein. Und wenn man das für sich selber braucht zum Abschiednehmen, sollte man es auch tun. Die Eltern der Verstorbenen werden Dich nicht dafür verdammen. Und Du wirst sicher nicht die Einzige sein, die mit so einer kleinen Geste ihre Anteilnahme zeigt.

diese Antwort gefällt mir

0

Ganz sicher darfst du das!!! Ich finde diese kleine Geste sehr symphatisch, sie erleichtert dir den schmerzlichen Abschied von deiner Schulfreundin.

Auf einer Beerdigung von einer früheren Bekannten wurde nichts dergleichen gesagt und da gab mir meine Mutter vor der Beerdigung noch etwas Geld, um beim Friedhofsgärtner eine Rose, oder weiße Lilie zu holen. Wie du meintest, ist das eigentlich eine passende und angemessene Geste.
In deinem Fall wurde aber explizit gebeten von solchen Gesten abzulassen, daher solltest du diesem Wunsch respektieren und der Bitte nachkommen, damit die Familie sich nicht auch noch unnötig aufregt.
Wie psweib schon meinte, kannst du ein paar Tage später immer noch eine Rose ans Grab legen, wenn es dir den Abschied erleichtert.

Wie sollten die Namen, auf einer Kranzschleife, von der Familie angeordnet sein?

Hallo Ihr lieben, vielleicht könnt Ihr mir helfen.

Meine Mutter ist verstorben und mein Bruder hat einfach eine Kranzschleife bestellt.

Ich habe mich wahnsinnig darüber aufgeregt weil es doch normalerweise folglich Namentlich angeordnet werden muss. Erst kommen die Kinder der Verstorbenen und dann die Enkelkinder nach Alter zum Schluss die Lebensgefährten oder?

Kann mir jemand helfen? Lieben Gruss

...zur Frage

Lieder für die Beerdigung eines jungen Menschen?

Ich suche passende Lieder für die Beerdigung eines jungen Menschen.

...zur Frage

Beerdigung eines Freund?

Hallo zusammen. Da ich nicht aus Deutschland stamme u noch nie auf einer Beerdigung hier war, würde ich gerne wissen ob man hier auch Kränze macht ? Oder nur eine Blume für auf den Sarg?

...zur Frage

Darf man auf einer Beerdigung lachen?

darf man auf einer beerdigung lachen, wenn es der ausdrueckliche wunsch des verstorbenen war, "ihr sollt auf meiner beerdigung nicht traurig sein"

...zur Frage

Wirft man bei einer Urnenbeisetzung Blumen mit ins grab wie bei einer " normalen Beerdigung "?

Letzten Sonntag ist der Onkel meines Mannes verstorben,er ist verbrannt worden,nächste Woche wird er beigesetzt.. da ich in meinem Leben noch nie eine Urnenbeisetzung miterlebt habe möchte ich gerne wissen,ob ich ,wie bei einer ganz normalen Beerdigung einen Blumenstrauß , für ins Grab zu werfen brauche,oder bei einer Urne nicht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?