In Schule gehen

Geh nun ins Bett und morgen früh triffst den Entscheid zusammen mit deinen Eltern. Gute Besserung.

...zur Antwort
Hier

Ich bin Schweizer und lebe seit meiner Geburt in der Schweiz. Der Ausländeranteil bei uns ist sehr hoch, aber wir sind doch noch in der Überzahl. Ich habe absolut keine Beziehungen zum Balkan, was soll ich dort?

...zur Antwort

Erkundige dich aber unbedingt welchen Preis du mit Interrail in Frankreich bezahlst. Die Preise sind recht happig und es sind nur wenige Plätze zu diesem Tarif erhältlich. Einfach nur einsteigen kannst du in Frankreich nur mit den TER = Regionalzügen.

...zur Antwort

Da hätte überhaupt nichts geändert. Die Deutschen sind mordend und plündernd in Russland eingedrungen, nur schon für die Partisanenbekämpfung waren Truppen nötig die an der Front schmerzlich fehlten. Die Versorgung war stets schwierig, bittere Kälte und 1000ende Kilometer Bahnstrecken mussten umgespurt werden.

...zur Antwort

Sehr gerne, mehrmals wöchentlich. Die Schweiz hat über 65'000 Kilometer markierte Wanderwege. Nur schon in meiner unmittelbaren Umgebung gibt es unzählige Möglichkeiten.

...zur Antwort

Warst du schon in Frankreich oder liegt der Schüler-Austausch noch vor dir? Überleg dir mal was du gerne machen würdest in einem Land das du kaum kennst. Ausser der Familie kennst du ja noch niemand.... .

...zur Antwort

Weder hassen noch mögen trifft wirklich auf mich zu. Ich akzeptiere sie und lebe mit den 4 Jahreszeiten.

...zur Antwort

Für mich gilt: Die Tage sind schon wieder sehr lang und überall grünt und blüht es. Wunderschön.

...zur Antwort

Sicher nicht. Aber offenbar können oder wollen die Apotheken keinen Praktikumsplatz anbieten.

...zur Antwort
Ja, ist mir aufgefallen.

Ja und das stört mich sehr. Ich finde es fairer den Preis zu erhöhen als stillschweigend die Menge zu reduzieren in der Annahme der Kunde merkt das nicht.

...zur Antwort