Katze trotz Durchfall impfen lassen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kommt darauf an, warum deine Katze Durchfall hat. Das muss zuerst herausgefunden werden.

Durchfall kann 1000 Ursachen haben. Käme er z.B. von einem neu ausprobierten Futter, welches die Katze nicht verträgt, ist die Impfung kein Problem. Kommt es aber von einer bakteriellen Infektion oder von Darmparasiten, dann Finger weg von der Impfung. 

Du müsstest alleine schon an der Häufigkeit des Durchfalls sehen, ob es am Futter oder einer Erkrankung lag. Einmal neues unverträgliches Futter ist ein, höchstens zweimal Durchfall. Darmparasiten oder Infektionen wäre ja Dauerdurchfall.

Auf jeden Fall muss der Tierarzt darüber informiert werden, und kann dann entscheiden, ob er impft oder nicht. Zuerst sollte i.d.R. der Durchfall behandelt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Berichte dem Tierarzt bitte davon und nehme seine Ratschläge wahr.
Mehr lässt sich hier nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein guter TA impft ein Tier das krank ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das solltest du den Tierarzt fragen, der kann den Gesundheitszustand deiner Katze besser beurteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf doch mal beim Tierarzt an und frag nach?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?