Katze kriegt Auge nur halb auf

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auch in Deiner Nähe gibt es bestimmt einen tierärztlichen Notdienst. Wer und wo der ist kannst Du ganz leicht über Google herausfinden..........

Ok danke

0

Wenns nur verklebt ist kann man versuchen das mit einem sauberen Tuch und warmen Wasser vorsichtig sauber zu machen.

Wenn es geschwollen und/oder entzündet ist wär das wohl ein Grund, in die Tierklinik zu fahren, könnt ja auch ein Fremdkörper drin stecken, dann macht mans nur schlimmer wenn man da rumfummelt...

Ok danke dass Auge ist nicht verklebt es geht nur nicht ganz auf

0

Also wenn würde ich die ganze Katze mitnehmen - sorry aber das hat sich so angeboten.

Es gibt auch an den Feiertagen einen Notdienst unter den TÄ - da würde ich schon hin gehen. Sie kann eine Hornhautverletzung oder eine Entzündung haben und das ist sehr schmerzhaft. Es kann sogar wenns ganz blöd kommt bis zur Erblindung führen.

Den Notdienst erfährst du aus der Zeitung oder meist auch über die Bandansage bei deinem Tierarzt

Ok danke

0
Muss ich mit dem Auge zum Tierarzt ?

Besser mit Deiner Katze:) Sie kann eine Verletzung haben oder eine Bindehautentzündung. Sicher gibt es einen tierärztlichen Notdienst in Deiner Nähe und da würde ich hingehen und nicht erst nach Pfingsten.

Servus,

bei uns gibt es immer einen Notdiensthabenden Tierarzt. Ansonsten würd ich ne Tierklinik aufsuchen.

Ok danke

0

Hallo annamg1,

ich gebe Dir den Rat, nach Pfingsten mit Deiner Katze dringend zum TA zu gehen.

Du kannst es solange mal mit Kamillen-Tee- versuchen das Auge abzukühlen, damit sich das Auge wieder öfffnen kann.

Gute Besserung für Deiner Katze.

MfG Angelika

Ok danke

0
@annamg1

Bitte keinen Kamillentee ans Auge - da sind kleinste Schwebestoffe drin die das Auge noch mehr reizen.

Wenn dann mit destilliertem Wasser und einem nicht fusselnden Tuch. Aber das würde ich keine zwei Tage überbrücken

2

Was möchtest Du wissen?