Katze frisst & trinkt nicht mehr & Auge blind geworden?

8 Antworten

Bitte unbedingt zu einem anderen TA, denn das klingt lebensgefährlich für deine Katze. Warum erlöst dein TA deine Katze nicht? Wenn das schon seit 6!!!! Tagen geht, dann ist das leider Tierquälerei, denn Flüssigkeit ist enorm wichtig für eine Katze! Gibt dein TA deiner Katze Infusionen?

Such dir einen anderen TA, ruf erstmal dort an und erzähl die Situation und lass dich beraten! So wie sich das anhört, geht es deiner Katze sehr schlecht und wenn dir kein TA helfen kann, dann solltest du deine Katze aus Liebe und um sie vor weiteren Qualen zu schützen, bitte mit der Unterstützing des TA gehen lassen!

Wie verhält sich deine Katze sonst so? Bestimmt hat sie sich verkrochen, denn Katzen ziehen sich zurück oder suchen ganz bewußt die Nähe der Bezugsperson, wenn es ihnen sehr schlecht geht. Ich drück dir die Daumen, dass deiner Katze schnell geholfen werden kann...auf die eine oder auch andere Art ....

Meine Katze hat nicht mehr gegessen / getrunken und ich musste sie paar Wochen später einschläfern woraufhin sie starb.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wieso gehst Du mit dem Kerlchen nicht noch zu nem anderen Tierarzt, oder noch besser in die nächste Tierklinik, falls Du sowas in der Nähe hast.

Sehr besorgniserregend. Geh schleunigst mal zu einem anderen Tiearzt oder in eine Tierklinik.

Meine alte Katze hat nichts gefressen und nichts getrunken .die Katze hatte Nierenleiden und musste mit 14 Jahren eingeschläfert werden

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?