Katze Fäden gezogen - Jetzt blutets

4 Antworten

Gaaaanz leicht ist ok. Die unteren Schichten sind sicher verheilt. Da wo der Faden war wir es wir ein kl Kratzer sein. Das juckt und stinkt und nervt sie. Lass sie putzen. Sie wird aufhören wenn es ihr weh tut.

Ich denke mal, dass die Narbe noch immer juckt und sie deshalb daran rumknabbert und sich blutig leckt.

Behalte einfach die Narbe im Auge und wenn die Wunde grösser wird, oder sich entzündet, solltest Du zumindest nochmal mit Deinem Tierarzt reden und den fragen, was Du tun kannst. Ob Du nochmal zu ihm musst, wird er Dir dann auch sagen können.

Also ich würde beobachten, wenn du merkst das es sich enzündet dann TA! Wenn es aber nur Oberflächlich ist, dann solltest du abwarten und darauf achten das sie sich dort auch rägelmäßig Putzt, wenn sie es nur manchmal macht hat sie an der Stelle Schmerzen. Ich gebe Alfine912 recht, aber ich glaube das es dann auch sein kann das sie aggro wird weil es bei der heilund juckt und sie sich durch das lecken hilft....

Ich hoffe es geht ihr bald gut und ich konnte Helfen deine Tüpfelblatt♥

Sind Halskrausen gefährlich für das Tier?

Ich stelle so viele Fragen zu dem Thema, aber meine Katze ist die erste Kastra Katze die ich bis jetzt "pflegen" durfte. Der TA hat mir eine Krause mit gegeben damit sich meine Katze nicht an der Wunde zu oft leckt bzw. die Fäden raus beißt. Naja, sie kommt mit dem Teil gar nicht zurecht. Kann noch nichtmal richtig damit laufen ohne hängen zu bleiben und ich denke, dass es wirklich gefährlich enden kann. Sie maunzt auch so unglücklich und versucht alles um das doofe Teil abzubekommen, als ich es dann abgemacht hatte, hat sie sofort angefangen an der Wunde bzw. an den Fäden zu beißen und dann habe ich panisch den Trichter wieder dran gemacht. Beim 2 Versuch genau daselbe. Gibt es Alternativen zu diesem blöden Trichter? TA meinte ich soll es 10 Tage dran lassen, bis halt die Fäden entfernt werden.

...zur Frage

Katze ist apathisch

Hallo!

An Freitag wurde unsere kleine Katze sterilisiert/kastriert. Als wir sie vom Tierarzt abgeholt haben und in der Wohnung wieder aus der Box rausgelassen haben, war sie total gut drauf und hat sich sichtlich gefreut. Dann hat sie allerdings angefangen an ihrer OP Narbe zu lecken, so dass wir ihr einen Trichter am Kopf umschnallen mussten. Seitdem ist sie wie ausgewechselt. Sitzt apathisch auf dem Boden und starrt ins Leere. Wir haben ihr den Trichter dann einmal kurz wieder abgemacht, damit sie sich wenigstens putzen kann. Allerdings ist sie dann gleich wieder an die Wunde gegangen, so dass wir den Trichter wieder rummachen mussten. Sie fiel dann gleich wieder in ihre Apathie zurück.

Meine Frage: Ist das "normal"?! Kann die Katze irgendwie psychische Schäden davon behalten? Wir hatten versucht ihr die Wunde auch zu verbinden, damit sie nicht rankommt und wir den Trichter ablassen können, das hat jedoch nicht funktioniert.

Hat jmd. eine Idee was man noch machen kann? Unsere Kleine guckt so unendlich traurig :-(

...zur Frage

(Eklige Bilder) Fäden von nicht verheilter Wunde gezogen ist das normal das ich jetzt Löcher habe bei meiner Wunde und was ist wenn Speise Reste reinkommen?

Hey
Also mir wurden heute im Mund zwei Fäden gezogen die jetzt nicht so gut verheilt sind
Jetzt hab ich da richtig eklige Löcher die grünlich sind

Ist das normal? ich meine der Arzt wird schon wissen was Sache ist aber mich würde es trotzdem interessieren

Und was ist wenn Speise Reste reinkommen?Rein geht leicht aber raus naja

Wächst das dann normal zusammen?

...zur Frage

Katze beißt/knabbert erst am Finger und leckt sie dann ab

Unsere 10 Monate alte Katze knabbert beim streicheln in die Finger. das tut nicht weh, da sie ja nur knabbert nicht beißt. Nach einem Biss leckt sie dann den Angeknabberten Finger ab. und knabbert weiter, leckt dann wieder usw. Was könnte das bedeuten?

...zur Frage

katze kastriert ist die wunde entzündet?

Meine Katze wurde gestern um 15 Uhr kastriert. Gestern hat sie an einem faden gezogen also musste die halskrause angezogen werden. Heute morgen sah die wunde recht gut aus war trocken und nicht Rot oder so. Am Abend habe ich dann nochmal geschaut und es ist etwas geschwollen aber nicht Rot. Die Fäden scheinen sich gelockert zu haben. Kann mir bitte jemand sagen ob die wunde okay aussieht oder ich morgen zum Arzt gehen sollte... Falls es schlimmer wird gehe ich auf jeden Fall zum Arzt. Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?