Katze Fäden gezogen - Jetzt blutets

4 Antworten

Gaaaanz leicht ist ok. Die unteren Schichten sind sicher verheilt. Da wo der Faden war wir es wir ein kl Kratzer sein. Das juckt und stinkt und nervt sie. Lass sie putzen. Sie wird aufhören wenn es ihr weh tut.

Ich denke mal, dass die Narbe noch immer juckt und sie deshalb daran rumknabbert und sich blutig leckt.

Behalte einfach die Narbe im Auge und wenn die Wunde grösser wird, oder sich entzündet, solltest Du zumindest nochmal mit Deinem Tierarzt reden und den fragen, was Du tun kannst. Ob Du nochmal zu ihm musst, wird er Dir dann auch sagen können.

Also ich würde beobachten, wenn du merkst das es sich enzündet dann TA! Wenn es aber nur Oberflächlich ist, dann solltest du abwarten und darauf achten das sie sich dort auch rägelmäßig Putzt, wenn sie es nur manchmal macht hat sie an der Stelle Schmerzen. Ich gebe Alfine912 recht, aber ich glaube das es dann auch sein kann das sie aggro wird weil es bei der heilund juckt und sie sich durch das lecken hilft....

Ich hoffe es geht ihr bald gut und ich konnte Helfen deine Tüpfelblatt♥

Warum mauzt meine Katze beim Hochheben?

Hallo liebe Tierfreunde,

zu meiner Situation:

Am 29. März 2016 habe ich eine ca. 5 Monate alte Katze aus dem Tierheim geholt. Sie wuselte wohl einige Tage herrenlos herum, ehe Sie von Tierfreunden gefunden und abgegeben wurde. Genau an diesem Tag kam Sie von der Kastration, wurde außerdem beim Tierarzt untersucht, gechipt, entwurmt und geimpft. Die Fäden der OP-Narbe hat sie sich bereits gezogen beim Putzen und alles heilt gut. Keine Rötung, kein Eiter, keine geschwollene Wunde. Was uns verwundert: Die Kleine Katze mauzt in 90% der Fällen, wenn wir sie hochnehmen - egal in welcher noch so vorsichtigten Art. Mal ist es kleines Mauzen, mal wehleidig und jammernd. Tastet man ihr aber den Bauch und den Brustkorb ab, zeigt Sie keinerlei Anzeichen von Schmerzen. Auch so ist die kleine Katze gut drauf: Sie spielt, wie es sich für eine kleine Katze gehört, geiert die Wellensittiche an, frisst gerne und viel, geht auf das Katzenklo und lädt per Schlaf auch gerne Ihre Akkus auf. Vom Kraulen und Streicheln lassen brauch ich nicht anfangen.

Meine eigentliche Frage nun: Kann es krankheitsbedingt sein (trotz ihrer Fitheit und dem in naher Vergangenheit liegenden Tierarztbesuch? Oder habt ihr Erfahrungen mit euren Tieren, die es eventuell einfach gar nicht mögen hochgenommen zu werden? Man weiß ja bei Tierheimtieren nie was sie vorher erlebt haben.

Ich entschuldige mich für die Länge des Textes und die wahrscheinlich doofe Frage. Ich habe vor einiger Zeit eine Katze krankheitsbedingt verloren und bin nun immer auf der Hut.

Liebe Grüße, TwiggyTwenty

...zur Frage

Katze ist apathisch

Hallo!

An Freitag wurde unsere kleine Katze sterilisiert/kastriert. Als wir sie vom Tierarzt abgeholt haben und in der Wohnung wieder aus der Box rausgelassen haben, war sie total gut drauf und hat sich sichtlich gefreut. Dann hat sie allerdings angefangen an ihrer OP Narbe zu lecken, so dass wir ihr einen Trichter am Kopf umschnallen mussten. Seitdem ist sie wie ausgewechselt. Sitzt apathisch auf dem Boden und starrt ins Leere. Wir haben ihr den Trichter dann einmal kurz wieder abgemacht, damit sie sich wenigstens putzen kann. Allerdings ist sie dann gleich wieder an die Wunde gegangen, so dass wir den Trichter wieder rummachen mussten. Sie fiel dann gleich wieder in ihre Apathie zurück.

Meine Frage: Ist das "normal"?! Kann die Katze irgendwie psychische Schäden davon behalten? Wir hatten versucht ihr die Wunde auch zu verbinden, damit sie nicht rankommt und wir den Trichter ablassen können, das hat jedoch nicht funktioniert.

Hat jmd. eine Idee was man noch machen kann? Unsere Kleine guckt so unendlich traurig :-(

...zur Frage

Meine Katze beißt mich erst leicht und anschließend leckt sich mich ab was heisst das?

...zur Frage

Wie schnell wächst das Fell einer Katze,nach der Kastration nach?

Hallo,

Es ist jetzt ungefähr 3 Woche her,als die letzten Fähden von der Kastration gezogen wurden.An der Stelle wurde sie geschoren,und jetzt frag ich mich wie schnell ihr Fell nachwächst.Sie ist eine Rassenkatze(Langhaar)geht das dann schneller ?

Danke für Antworten !

...zur Frage

warum leckt meine katze mich immer ab?

Heyho :3 Meine Katze (7 Jahre alt) liebt es zu schmusen ^^ nach der kastration ist sie sehr anhänglich geworden und läuft mir immer hinterher :* sie legt sich immer neben mich und wenn ich sie kraule fängt sie an mich abzulecken (was ich überhaubt nicht schlimm finde, ich mag es sogar) ist das vieleicht ein zeichen?

Hoffe auf eure antworten :) LG Ani (wer rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ^^)

...zur Frage

OP-Narbe ist aufgeplatz ca 2cm, wunde nässt was machen

Hallo,

bin vor 2 Wochen operiert worden, Fäden sind gezogen und ist alles gut verlaufen. Nun ist mir aufgefallen das meine narbe aufgerissen ist und diese Stelle nässt. Es läuft ständig wässrige Flüssigkeit heraus, bin gleich zum Arzt und der meinte es wäre kein Grund zur Sorge, aber es sieht so seltsam aus und diese Flüssigkeit weicht die ganze Kruste auf die sich gebildet hat. Meine Frage ist wie kann das heilen wenn es ständig nässt, kann sich daraus was schlimmeres entwickeln.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?