Katze bringt 4 Mäuse in paar Stunden und Ratte

Mäuse und Ratte  - (Katze, Maus, Ratten)

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

der verluist des partners kann ne rolle spielen. dass sie sich nun enger an dich bindet

aber ich vermute die ursache zumindest zum teil darin dass wir nen milden winter hatten und deswegen diesen sommer ein überangebot an beute. ich hab dieses jahr auch viel gebracht bekommen. sieh es positiv, alles was deine katze killt kommt nicht nächsten winter in dein haus weils da so schön mollig warm ist..

Guten Morgen, Ja dass ist normal. Die Katze möchte dir eigentlich nur ein Geschenk machen. Sie weiß ja nicht, dass du keine Mäuse oder Vögel frisst. Meine Katzen haben das auch gemacht aber die Katzen haben die Mäuse nicht getötet, sondern die haben noch gelebt. Schimpfen nutzt da nichts, denn das Versteht die Katze nicht und wenn ich die Katze sammt Maus wieder vor die Tür gesetzt, hat sie solange mit der Maus Gespielt bis sie Tot war und hat sie dann liegen gelassen. Zu dieser Zeit gibt es ja viele Mäuse und da wird es auch öffters vorkommen, dass sie dir ein Geschenk nach Hause bringt.

Deine Katze bringt Dir Fressen und dafür solltest Du sie ausführlich loben und streicheln, statt sie vor die Türe zu setzen. Wenn Du das einige Male machst, wird sie wahrscheinlich mit der Zeit aufhören, Dir Futter zu bringen.

Das Stillleben auf Deinem Teppich sieht ja niedlich aus, aber sei froh, dass Deine Katze Dir keine halb lebendigen Schlangen (gitig oder nicht) bringt, wie es meine Katzen manchmal machen.

wo kommst du denn her? das ess giftige schlangen gibt?

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Erziehung und Verhalten im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?