Kartoffelspalten vorbacken?

7 Antworten

Ich denke sie werden grau anlaufen, Kartoffeln aufgeschnitten behalten ihre Farbe nicht

ich les das gerade: 13 Leute. Das geht gar nicht mit Kartoffelecken. Ich leb ja hier in Bayern, die machen das so: vom Metzger zwei Fleischkäse-Brat vorbereiten lassen (bei uns gibt es das im REWE) und dann nacheinander in den Backofen. Die gehen schön auf, kriegen eine tolle Kruste. Dazu einen großen Topf bunten Salat, jetzt im Sommer, 30 Brezn und natürlich Bayrisches Weißbier.

dazu weiß-blaue Servietten!

0

Ich kann meinen VorschreiberInnen nur zustimmen - denke auch nicht, dass das schmeckt. Wieso machst du nicht eine Gulaschsuppe (auch mit Kartoffeln). Die kannst du vorher in einem (oder zwei) großen Topf fertig zubereiten und brauchst sie nur noch aufwärmen?

Oder Alternativ - einen Gemüse-Kartoffel-Eintopf für die Vegetarier und für die Nicht-Vegetarier die Gulaschsuppe?

Und dann Baguette dazu oder Ciabatta?

Was möchtest Du wissen?