Warum setzt sich flüssige Butter bzw. Oel beim Backen als glasiger Streifen ab?

5 Antworten

Tritt dieser Streifen bei verschiedenen Rezepten Rührteig auf???

Womit rührst du deinen Teig? Mit einem Handmixer oder mit einer Küchenmaschine??

Als ich meine Küchenmaschine neu hatte, klappten alle Teige wunderbar: Biskuit, Quark-Öl-Teig, Hefeteig, Knetteig ... aber leider nicht der Rührteig. Jeder Kuchen hatte einen sogen. Wasserstreifen. Ich habe geradezu verzweifelt nach der Ursache gesucht und sogar in de Versuchsküche von Dr. Oetker angerufen. Da kam schon, neben anderen, die vage Idee, dass ich vielleicht zu stark rühre ... Doch ich konnte es nicht glauben. Meinte ich doch alles richtig gemacht zu haben. Dann habe ich die Beraterin angerufen - ich musste sie erst über das Internet ausfindig machen -, die mir die Maschine auf einer Messe verkauft hatte und die hatte sofort die Diagnose: Zu stark und zu lange gerührt! Ich konnte es immer noch nicht wirklich glauben, aber es war tatsächlich so. Seitdem rühre ich Rührteige nur noch in den unteren Geschwindigkeiten und achte streng darauf, dass es nicht zu lange ist. Ich habe nun seit vielen Jahren keine Probleme mehr mit "Wasserstreifen". Man sagt, dass Rührteige die einfachsten und unempfindlichsten überhaupt sind. Bis dato hatte ich das auch geglaubt. Aber ganz so scheint es eben doch nicht zu sein.

Ich habe mir schon sagen lassen, dass sich dieser hässliche Streifen dadurch bekämpfen lässt, dass man beim Rühren des Teigs mit dem Mixer nicht in alle Richtungen gleichzeitig schwenkt, sondern ganz gleichmäßig immer nur in eine Richtung rührt.

Außerdem kann wie Schnurrmieze schon gesagt hat, der Grund ein zu feuchter Teig oder auch unregelmäßiges Backen sein. Probier es mal mit Umluft und beim nächsten Mal nimmst Du vielleicht ein kleines bisschen mehr Mehl. Viel Erfolg.

Dein Kuchen ist nicht fertig das nennt man bei uns "spinntig". Versuch es beim nächsten mal mit etwas niedrigerer Temperatur ca 20°C und längerer Backzeit ca 10 Min. Machst du den Stäbchentest beim backen? Solltest machen, denn dadurch siehst dann auch ob der Kuchen fertig ist.

Benötige weiche Butter zum Kuchen backen, die ist aber steinhart?

Und eine Mikrowelle hab ich nicht, Was mach ich denn jetzt? Oder kann ich die Butter auch so rein tun? Wer kann mir helfen?

...zur Frage

Kuchenrezept - Öl durch Butter ersetzen?

Hallo,

ich habe eine Rezept für einen Apfelstreuselkuchen. Bei den Zutaten für den Boden steht unter anderem 13 Esslöffel Öl.

Meine Frage ist nun: warum Öl und keine Butter?

Ich habe bisher normales Sonnenblumenöl benutzt und der Kuchen hat auch immer sehr gut geschmeckt. Alle anderen Backrezepte die ich so kenne sind aber mit Butter. Schmeckt das nicht auch besser, als mit geschmacksneutralem Öl? Kann ich das Öl durch flüssige Butter ersetzen? Falls ja, macht man das 1:1?

Viele Grüße

...zur Frage

Können Öle IMMER als Butterersatz fungieren?

Hallo,

ich wollte eig. einen Kuchen backen, habe aber keine Butter mehr und da heute Feiertag ist, fällt einkaufen gehen flach.

Da ist mir eingefallen, dass man auch irgendein geschmackloses pflanzliches Fett als Ersatz benutzen kann.

Aber ist es ausnahmslos immer der Fall, dass man Öle verwenden kann, oder gibt es da Einschränkungen?

Danke für die Hilfe!

...zur Frage

Klingen diese Mengen von den Zutaten logisch?

Hi, irgendwie kommt es mir komisch vor dass in dem Kuchen, den ich backen will 600g Mehl und

300 g Zucker sind. Habe ich gerade einen Denkfehler? 4 Eier, 300 g Zucker, 150 g Öl, 150 g Joghurt, 600 g Mehl, 1 Pckg. Backpulver; Ich Danke für hilfreiche Antworten!

PS.: Welches Joghurt kann ich da nehmen?

...zur Frage

Magarine Ersatz im Kuchen? Hilfen:D

Hallo, ich habe gerade vor einen Kuchen zu backen als ich grade bemerkt habe, das wir überhaupt keine Magarine mehr haben . Also normale Butter geht nicht, die is zu hart :D Gibt es da n Ersatz ? Butterschmalz, Öl oder muss man die Butter einfach nur schmelzen ?

...zur Frage

Kuchen backen ohne Butter?

Hei!

Ich möchte unbedingt einen Kuchen backen, nur wir haben einfach keine Butter zu Hause... Kann ich für die Butter auch einfach Öl benutzen? Oder kennt ihr andere Alternativen? Wäre echt lieb :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?