Kartoffelgratin immernoch flüssig, was tun?

2 Antworten

Gieße etwas von der Flüssigkeit in einen Topf und schmelze darin einen - am besten kräftigen - Käse. Gieße danach die  Flüssigkeit wieder über den Auflauf und überbacke dann das Gratin noch einmal bei hoher Temperatur. 

Auf 800 gr Kartoffeln reicht normalerweise eine Flüssigkeit von 500 ml. Je mehr Sahne, desto cremiger das Gratin. 

Schlage zwei Eier auf und gieße sie über Deinen Auflauf und der wird steif

Wie lange muss er dann noch im Ofen bleiben?

0
@Lilliana012

aufpassen das der Auflauf nicht verbrennt und nach dem Du die Eier dazu gegeben hast ca. 10 min. bei 200 grad

1

Was möchtest Du wissen?