Kann stilles Wasser aus der Flasche schimmeln? Und wenn ja, ist es schädlich das zu trinken?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es schimmelt nicht, aber es gibt viele Faktoren die die Qualität des Wassers beeinflussen. Da spielen Plastikflaschen eine Rolle, Lichteinwirkung und vor allem Deine Mundhygiene falls Du direkt aus der Flasche trinkst.

Woher ich das weiß:Beruf – Seit 30 Jahren in der Lebensmittelbranche unterwegs ...

Es können nach längerer Zeit Bakterien entstehen, wodurch auch ein schlechter Geruch entstehen kann.

Hallo,

reines Wasser Schimmelt nicht.

Wenn die Flasche länger offen stand und es stinkt würde ich es nicht mehr trinken.

Würde nur gerne wissen warum es stinkt, habe ich noch nie erlebt es sei denn aus einer Aluflasche in der zuvor andere Getränke waren.



Es kann nicht schimmeln aber wenn es schon "abgestanden" ist, wirst du es evtl ekelhaft finden und dein Durst wird vllt auch nicht gestillt.

Ein Schimmelpilz benötigt mehr als nur reines Wasser zum Wachsen. Also wenn es schimmelt, dann ist es kein pures Wasser gewesen. Was aber gedeihen kann sind Bakterien und die können das Wasser ungenießbar machen.

Was möchtest Du wissen?