Kann Schimmel durch fehlende Heizung im Wohnzimmer entstehen?

7 Antworten

Man sollte ab und zu durchheizen. Garnicht heizen und nicht ordentlich lüften kann tatsächlich für Schimmel ursächlich sein. Wenn das Wasser an den Fenstern runterläuft, ist das extrem schimmelverdächtig. Das sind wohl alte, undichte Fenster.

Ja, es kann sehrwohl daran liegen. In warmer Luft kann viel mehr Feuchtigkeit (absolute Feuchtigkeit pro m3 Luft) aufgenommen werden, wie in kalter Luft. Die warme Luft aus den anderen Räumen, in der sich viel Feuchtigkeit befindet kommt an kalte Wandflächen oder Fensterflächen und kondensiert dort. Deshalb beschlägt das Fenster und auch die Wand kann feucht werden. Wäre die Wand warm durch die Heizung, dann würde mehr am Fenster kondensieren. Deshalb beschlägt das Fenster auch im Zwischenraum. Die Dichtung zum Raum!

Also: Heizung wieder in Gang setzen und auch heizen, Fenster (Verbundfenster) immer in dem Falz, der am nächsten zum Raum hin liegt, abdichten. Nicht außen. Weil dann die Raumluft noch in die Fensterzwischenräume kann und dort kondensiert und auch die Dichtungen leichter schimmeln.

du solltest dem Vermieter mitteilen, dass die Heizung nicht geht. Er ist verpflichtet für Abhilfe zu sorgen. Ich wollte nicht frieren und in einer feuchten Bude leben. Wenn er nichts macht, kannst Du die Miete kürzen

Wohnung ohne Heizung, nun Schimmel

Guten Tag Community,

ich bin mit meiner Freundin vor kurzem umgezogen und haben schon bei der Besichtigung feststellen müssen das in der Wohnung keine Heizung ist.

Der Vermieter hat uns aber gesagt das wir einen Holz Ofen anschließen können und ein Anschluss für ein Ölofen existiert. Den Anschluss für den Ölofen haben wir auch gesehen.

Da wir im Sommer eingezogen sind haben wir uns nicht so viele Gedanken gemacht wie wir das im Winter machen und als es auf die kälteren Tage zuging haben wir mit dem Vermieter über den Ölofen gesprochen. Dieser sagte dann das er gar nicht wüsste wo der Anschluss hin läuft und wir sollen doch einen Holzofen nehmen.

Dies haben wir nun auch gemacht und können dementsprechend nur Abends und am Wochenende heizen.

Jetzt haben wir aber am Wochenende Feststellen müssen das sich in drei Räumen, jeweils an der Wand zur Außenseite, Schimmel und Feuchtigkeitsflecken gebildet hat! Es sieht so aus als würde dies durch die Wand kommen...

Laut Nachbarin war der Schimmel auch der Grund warum die Vormieter ausgezogen sind! Wohl an der selben stelle!

Wisst ihr was genau ich da machen kann? Die wände sind null Isoliert, die Fenster wurden vor 7 Monaten eingebaut (Doppelt verglast).

Bin etwas aufgeschmissen da ich nicht genau weis ob das durch ungenügendes heizen kommt oder schon vorher war.

Noch was: Meine Freundin und Ich sind beide Azubi und können nicht mal eben umziehen :(

Vielen dank für eure Hilfe!

Gruß Lucas

...zur Frage

Wieso bildet sich Schimmel meistens in Ecken?

Mich würde mal interessieren, wieso sich Schimmel meistens in Ecken bildet. Ich habe leider auch ein Schimmelproblem im Schlafzimmer.

Wasser kondensiert doch immer an der kältesten Stelle?! Ich habe Schimmel im Erdgeschoss in der Wandecke/Aussenmauer (Reihenmittelhaus). Im Stockwerk drüber ist nichts und im Nachbarhaus auch nicht. An der Fassade ist kein Riss o.ä. zu sehen.

Habe morgens auch Wasser an den Fenstern, wobei das ja die günstigste Stelle ist :p

...zur Frage

Muss ich als Mieter die Heizung durchgehend an haben, weil der Vermieter es verlangt?

Hallo, meine Fenster sind im Winter sehr nass und dadurch habe ich immer morgens eine Pfütze in der Wohnung. Da ich jetzt auch Schimmel an den Wänden habe, meinten die Vermieter, dass ich Schuld sei und die Heizung immer durchgehend an haben muss. Darf mein Vermieter verlangen, dass Heizung durchgehend an ist?

...zur Frage

Wie viel Grad sollte man in der Wohnung haben, damit sich kein Schimmel bildet?

Wir wohnen in einem Altbau. Da hier die Heizkosten hoch sind, wollte ich fragen, wie viel Grad eine Wohnung im Herbst oder Winter haben sollte? reichen 18 Grad oder sollte es mindestens 20 Grad sein, um die Schimmelgefahr vorzubegeugen?

...zur Frage

Gründe für Schimmel am Fenster!

Heute Morgen habe ich das Rollo hoch gezogen und mich erschrocken, weil mein Fenster über Nacht verschimmelt ist (siehe Foto). Das hört sich vielleicht blöd an, aber das war gestern noch nicht!!!!! Jedenfalls noch nicht so, dass es mir aufgefallen wäre..

Woran liegt denn das nur? Mache ich irgendwas falsch oder kann das am Fenster liegen? Dieses Fenster ist morgens auch immer richtig feucht, muss es teilweise abwischen. Hab mal gehört, dass Schimmel entsteht, wenn man nicht richtig lüftet und heizt. Ich bin aber der Meinung das ich es richtig mache, ist ja auch noch nie passiert vorher.. Mit der Feuchtigkeit am Fenster ist es aber nur im Schlafzimmer so schlimm, in den anderen Zimmern nicht. Kann das auch daran liegen, dass ich im Schlafzimmer die Heizung nicht so oft anstelle wie in den anderen Zimmern? Hab in Küche und Schlafzimmer die Heizung eigentlich immer aus und heize nur nach Bedarf, um zu sparen.

Und kann ich den Schimmel einfach wegwischen oder soll ich mir dafür Mittel kaufen?

...zur Frage

Heizung wird nicht mehr warm?

hallo ich habe festgestellt das ich in meiner Wohnung Altbau eine alte Heizung Schlafzimmer und eine neuere Heizung Wohnzimmer egal auf welcher stufe kalt bleiben 1-2-3-4-5 manchmal im Schlafzimmer ist die Heizung leicht warm bei stufe 2-4 bad funktioniert auch teilweise nur zb lass ich sie über nacht auf 4 an damit mir morgens warm ist das funktioniert auch nicht mehr richtig sie ist zwar leicht warm aber erwärmt das nicht

was kann das sein ? was kann ich tun ?

und wie heize und lüfte ich richtig das kein Schimmel kommt weil ich habe im ganzen Schlafzimmer besonders in den ecken Schimmel bekommen hinterm bett Nachttisch alles weg gemacht jetzt besonders die aussenwände sind betroffen innere wände sind normal und die Fenster wenn ich nur eine pflanze oder Kartons davor stelle schimmelt es recht schnell oder halt an aussenwände was davor stelle

danke für ihre Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?