kann pflänzliches Öl verdunsten?

4 Antworten

Wie hier schon mehrfach erwähnt, kann es zu einem gewissen Grad verdampfen, einfach weil es eine flüchtige Flüssigkeit ist. Mit steigender Temperatur müsste es rein theoretisch schneller gehen, dem steht aber entgegen, dass pflanzliche Öle in gewisser Weise temperaturempfindlich sind. Wenn sie erstmal anfangen ranzig zu werden (Reaktion ungesättigter Bindungen) oder sich zu zersetzen, wird eine Verdunstung drastisch erschwert bzw. unmöglich gemacht.

Ganz ganz langsam ja.Bei allen Temperaturen über dem Gefrierpunkt des Öles.

Alles kann verdunsten bzw. verdampfen. Pflanzenöl natürlich auch. Bei hohen Temperaturen. So ca. 180° aufwärts. je nach Ölsorte. Sehen kannst du das sehr gut, wenn du Pflanzenöl in der Pfanne oder Friteuse stark erhitzt. Dann steigen Dämpfe auf.

Verdampfen und verdunsten ist nicht das selbe!!! Irreführende Antwort

0
@monster1978

Ist auch hier völlig irrelevant, ob es dasselbe ist. Dein pseudointellektuelles Halbwissen finde ich viel schlimmer.

0

Was möchtest Du wissen?