Kann mir jemand Tipps zum Gipsbein geben?

4 Antworten

Ich habe zur Zeit einen Gips & komme mit diesem ganz gut zurecht. Ich mache im Prinzip auch mit Gipsbein und Krücken fast alles, was ich auch ohne machen würde - so war das aber auch schon als ich vor 7 Jahren zum ersten Mal Gips & Krücken hatte :) Damals bin ich mit Gipsbein selbstverständlich zur Schule & habe auch mit meinen Freunden & meiner damaligen Freundin alles gemacht, was möglich war & fast alles, was ich auch "normalerweise" getan habe!

Nach einer gewissen Zeit hat man auch Übung im Umgang mit den Krücken. Es ist gar nicht so schlimm & auch mit Gipsbein kann man sich eine schöne Zeit machen! Man darf sich keinesfalls davon unterkriegen lassen!

Aber das schaffst du schon!! Gute Besserung ;)

Hey ich hatte vor gut nem ja ein Gipsbein und kann dir sagen man gewöhnt sich dran.
Erst war es furchtbar doof, vorallem weil ich 5 tage im kh bleiben musste, aber dann war es fast normal für mich.
Es juckt manchmal etwas aber auch daran gewöhntst du dich. Du kannst das jetzt übrigens mal so richtig ausnutzen wenn es zum Beispiel um Hausarbeit geht :)

GUTE BESSERUNG

Hai du wie groß ist dein Gipsbein . Geh unter die Leute und mach dir eine schöne Zeit daraus werden dir alle nachkucken wenn mit deinem blauen Steifen durch die Gegend humpelst. Ich hab da einen sehr großen gehabt konnte nur nicht auto fahren, sonst hab ich alles gemacht mit langem gehgips und Achselkrücken. gute Besserung LM.

Nervend, das Kratzen und das Jucken! Ansonsten ein wenig behindernd sein, vorallem für deine Freunde :D Du wirst nach einer Woche ziemlich ohne Krücken laufen weils dir einfach nur auf die nerven geht.

Ist aber auch ganz cool mal nichts zu tun, du hast immer eine Ausreden wenn du mal putzen oder dein Zimmer aufräumen sollst!

Die Zeit ist sowohl ätzend als auch ein wenig lustig. Packst schon, gute Besserung dir!

Vielen dank für deine schnelle Antwort. Was hattest du für eine Verletzung (-en) ?

1
@jschwarz98

2-3 gebrochene Zehen, einerseits einen Tag vor Lloret und danach gleich Party, war nicht soooo pralle.

Paar gerissene Bänder wobei man das eher weniger mit Bruch vergleichen kann, aber dennoch ein bescheidenes Problem ist. Band geheilt und gleich danach das einzige heile Band gerissen, mit Muskelaufbau, Kondition und laufen "lernen" mehr als 1 Jahr dann draufgegangen, ich ein Genie der selbst mit Riss noch weng gebolzt hat was auf keinen Fall Gesundheitsfördernd war. Jaja im Nachhinhein schlauer als vorher. - 19 Jahre Jung! :)

Paar Anbrüche vom Mittetlfußknochen, alles in allem schon ein wenig verkrüppelt. Mit einem Bruch direkt kann ich nicht dienen, aber genug Erlebnisse von Freunden miterlebt!

0

Was möchtest Du wissen?