Kann Minzöl trinken in (Ingwertee)?

5 Antworten

Minz-Öl kann Leberschäden verursachen und sollte nur in sehr geringen Mengen eingenommen werden. Außerdem ist es stark konzentriert. Im Fall einer Einnahme sollte es auch entsprechend rein und lebensmittelgerecht hergestellt sein (z.B. JHP). Und dann sollte es auch bei einem bis zwei Tropfen bleiben.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

kannst du. Kann man auch auf Zucker einnehmen. Aber dosiere es vorsichtig. In heißen Getränken hast du zusätzlich noch den Dampf.

Nee! Viel zu scharf! Steht da ja auch drauf, nur äußerlich anwenden!

ist schlimm wenn ich 1-2 Tropfen tröpfelle

0
@Webclon

Ich würd's lassen... aber dein Mund, dein Hals, dein Magen...

1

Was möchtest Du wissen?