Kann mich jemand von der Webcam am PC beobachten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du einen Mac hast, leuchtet bei aktiver Kamera in jedem Fall die grüne LED auf, die wird von der Firmware der Kamera selbst gesteuert, daher ein potenzieller Angreifer das auch nicht verhindern.

Bei vielen Computern anderer Hersteller, die eine integrierte Kamera haben, ist es vermutlich auch so, aber sicher weiß ich das nicht.

Gerät ausschalten hilft aber in jedem Fall. Oder Internetverbindung kappen.

Im Zweifel bleibt immer noch zukleben... Wobei das m.E. dann schon etwas paranoid wirkt.

Eine externe Webcam kannst du natürlich einfach rausziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann möglich sein, aber meistens leuchtet ein kontroll Leuchte auf, damit du merkst, dass deine Kamera benutzt wird.

Am sichersten ist es, wenn du die Kamera zuklebst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Möglichkeit besteht durchaus. Zukleben hilft, wobei dann immer noch das Mikro aktiv ist. Wenn Du die Cam wirklich nie brauchst, kannst Du sie im BIOS deaktivieren, dann ist sie wirklich komplett tot. Aber auch umständlich wieder zu aktivieren, immer ein Neustart.

Allerdings halte ich das Risiko für recht gering...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von girl0girl
18.06.2016, 23:26

Dankeschön

1

Dann zieh den Stecker der Webcam (wenn es eine USB-Cam ist) oder kleb ein Stück Papier drüber (wenn es eine im Notebook eingebaute Cam ist).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herja
18.06.2016, 23:24

Beste Antwort, vielleicht hilfts ja .... bin mir da aber nicht so sicher.

0

Klar das haben Webcams so ansich, wieso hast du dann eine?

Dann drehe sie halt um oder hänge sie zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von girl0girl
31.08.2016, 20:11

hab nen Laptop, schon mal dran gedacht??

0

Was möchtest Du wissen?