Kann man Weizenmehl durch Dinkelmehl ersetzen?

8 Antworten

Ja..das kannst du problemlos tun, weil es in der Beschaffenheit und der Konsistenz im Teig das gleiche ist .-)

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Das kannst du ohne Probleme austauschen. Einfach gleiche Menge nehmen, falls die Konsistenz des Teiges zu fest wird, einen Schuss Milch zugeben

kannste so ersetzen, nimm nur etwas mehr flüssigkeit, 1-2 esslöffel milch damit es nicht zu fest wird.

Was möchtest Du wissen?