Kann man sich als Frau, mit einer Haarschneidemaschine, selber Kurze Haare schneiden?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Lebensgefährtin eines Ex-Freundes hat das auch immer selbst gemacht.

Ich selbst mache das schon ewig. Der größte Aufsatz ist für 30mm Haarlänge, as dürfte die Länge gewesen sein, die besagte Lebensgefährtin hatte.

Als Gerät habe ich einen Carrera, ich würde einen vergleichbaren empfehlen, also speziell einen mit Keramik-Kopf. der ist freundlich zur Kopfhaut und arbeitet sauberer als ein Edelstahlkopf.

Sieht 30 mm bei einer Frau okay aus?

0
@Linchen19991999

Das muss man selber entscheiden. MIR gefallen kurze Haare bei einer Frau. Aber das kommt immer auf den Typ an.

Bei der Lebensgefährtin meiens Freudnes sah es ganz gut aus, aber das passte halt zu ihr.

Es gibt zahlreiche Seiten im Internet, wo man das Tsten kann, oderauch Apps, wo das geht: Da läddt man Fotos hoch und sucht eine Frisur dazu..

Google "Frisuren testen" und dann eine Seite aussuchen.

oder

http://www.bravo.de/die-besten-apps-mit-denen-du-neue-frisuren-testen-kannst-374263.html

Schau mal hierrein. Da sind Celebsx mit Pixie-Cuts..

https://www.elle.com/beauty/hair/tips/g15/best-celebrity-pixie-cuts/?slide=1

Gerade mal im Google shop geguckt: es gibt eine App "Kurze Frisuren für Frauen".

Nicht getestet von mir... ;-)))

1
@BalZakBarsoom

Das wären dann ja alles richtige Frisuren, mit der Maschine wird es ja nur einfach kurz.

0
@Linchen19991999

Mehr hab ich jetzt nicht. Du solltest jetzt schon in der Lage sein, dir da was zu suchen. Es ist halt DEINE Sache, ob dir das gefällt. Mir zB gefiel die Frisur der Partnerin meiens Freundes deutic hbesser als die Frau, die sie trug.

0

Also meine Mutter hat ihre und meine Haare immer selber mit der Haarschneidemaschine geschnitten. Was wichtig ist dass die Maschinen vom Friseur besser sind als die die man zB. bei Rossmann bekommt deswegen kann es etwas länger dauern und ich glaube davor mit der schere kurzschneiden braucht man auch nicht

Und welche Länge ist da gut?

0

Das ist ne super Idee. Klar einfach ne gute Maschine mit aufsätzen holen und schon geht's los. Ausätze gehen meist von 3mm 30mm. Macht viel spaß und ist einfach super im Sommer und sehr pflegeleicht und sieht noch dazu spitze aus. Trau dich !!!

Ja würde vorher mit Schere vorkürzen.

Kannst du da eine gute Maschine empfehlen?

1
@Linchen19991999

ich hab mir kürzlich von Remington eine geholt. HC5810. Die ist einfach spitze...

0
@Jumpy123

Nicht zu kurz, also vielleicht erstmal so lang wie es geht und dann gucken

1

Klar funktioniert das mit der Maschine. Außerdem musst du nicht alleine schneiden, sondern ihr schneidet euch gegenseitig die Haare. Das macht euch riesen Spaß.

Ihr seit so lustig das jedesmal ne Stufe kürzer probiert wird. Zum Schluß ohne Aufsatz davor?

Kann man machen, muss man aber nicht!

Wieso bitte sollte man das alleine machen wofür andere 3 Jahre einen Beruf gelernt haben? Es wird nicht gut aussehen.

Um nicht dauernd zum Friseur zu müssen was ja auch Zeit und Geld kostet.

0
@Linchen19991999

Es kostet mehr Zeit und Geld wenn du danach nur noch mit Mütze oder gar nicht aus dem Haus gehen magst. Um Geld zu sparen kannst du dich als Modell für Lehrlinge zur Verfügung stellen. Das wird unter Kontrolle gemacht und sieht dann besser aus. Nur Zeit kannst du damit nicht sparen

0
@ArniD

Wenn es eine längere Länge ist, dann kann das sicher auch gut aussehen.

0

Was möchtest Du wissen?