Alle sind richtig.

Grammatikalisch und stilistisch ideal ist die letzte Variante.

"Schäme" ist besser als das umgangssprachliche "Schäm", und grammatikalisch korrekt.

"deiner", weißt darauf hin, für wen man sich schämen soll.

4 wäre also genau genommen korrekt.

...zur Antwort

Ne, unter Hauptschulbschluß läuft bei Pilot gar nix. Mot so einem popeligen Abi brauchst du gar nicht erst kommen.

...zur Antwort

Du trinkst ZU VIEL.

DasWasser, das du zuführst, muss doch wieder raus. Wen ndu weniger aufs Klo willst, musst du weniger trinken. Einen anderen "Trick" gibt es nicht.

Je nach ddem, wen du fragst reichen 2 Liter Flüssigkeitszufuhr. Aber NICHT als Wasser, weil in vielen Lebensmitteln ja schon Flüssigkeit drinen ist! DAS muss man ABZIEHEN. Das hat man vergessen, asl man die "2 Liter Regel" aufgestellt hat!

...zur Antwort

Das JobCenter heißt nicht umsonst JobCenter.

Wenn du dort Lesitungen bekommen willst, musst du dem Arbeitsmarkt 2vollumfänglich" zur Verfügung stehen. Das tust du al Studentin natürlich nicht.

Warum du kein Bafög bekommst bei diener finanziellen Situation, kannn ich aberbneim Besten Willen nicht nach vollziehen. Wieso fehlen Leistungsnahweise? Warum reichst du die nicht einfach nach?

Du solltest zu einem Rechtsanwalt für Sozialrecht gehen. Fu kannst das mit einem Beratungshilfeshein machen. Dafür wendestdu dich an dein zuständiges Amtsgericht. Das Formular gibts Online zum Vorab ausfüüllen, dann nimmst du diene Einkommensanchweise und gehst zu Amtsgerciht, Stimme ndie Voraussetzungen, gibts den schein und der Staat übernimmt deine Kosten.

Bezw er legt sie aus, das ist ein Kredit, den du zurück zahlen musst, wenn du Geld verdienst. Lohnt sich in deinem Fall.

...zur Antwort

Wer glaubt, Satire sei GEGEN Etwa, hat Satire nicht verstanden.

https://www.welt.de/satire/article9605178/Joschka-Fischer-und-das-gruene-Erdgas-in-Tuben.html

Satire ist ÜBER Etwas, und man kann über Joschka, Winfried, Claudia und so fort wunderbar lachen. AUCH, wenn man die politisch gut findet. Oder gerade deswegen.

Man lacht halt über die. Doof ist es dann, wenn man Satire als Angriff betrachtet.

Übrigens: AUCH der Aifrechtbürgerfeind Nr. 1, die Heute-Show, macht sich nicht nur über Braunis lustig. (OBwohl DIE natürlich immer wieder eine dankbare Quelle und Inspiration für Satire sind)

https://www.youtube.com/watch?v=wT60DnS_RvY

...zur Antwort
Sind dir Leute die Gangster Rap hören, unsympathisch?

Nein.

Frauen sind Nutten!!! Ich verkaufe Koks!!! Meine Eier sind so groß, sie passen nicht mehr durch die Haustür durch.... findet ihr mich jetzt cool, so?

Nein. Armselig und bemitleidenswert.

...zur Antwort

Das, was auch heute mit ihnen passiert: Sie wurden beerdigt, verbrannt, oder auch schon mal den Geiern überlassen. Daran hat die Erfindung von Religionen Nichts geändert.

...zur Antwort

HD-Filme und UHD-Filme sind mit alten und schwachen PCs kaum zu schaffen. Die allermeisten Videos sind aber anschaubar, vor allem auf YouTube. ein PC ist auch schon ein paar Jahre alt, und schafft eigentlich bis auf ganz wenige Ausnahmen (die man auf YT aber nicht findet), noch Alles an Filmen.

Zum Surfen ist das Teil hervorragend. Der ist über 5 Jahre alt, keine Ahnung, müsst ich jetzt nach schauen.

...zur Antwort

"Schließlich hänge ich nicht an ner Spritze oder so"

Ist DAS Warnsignal schlechthin, dass du GANZ DRINGEND einen Entzug machen solltet!

Were Asureden sucht, warum er NICHT Süchtig ist, obwohl Alles dafür spricht, ist mit großer Wahrscheinlichkeit süchtig.

Du bist hochgradig abhängig. Und das gängt NICHT von der Art ab, wie du dir deine Drogen rein pfeifst.

...zur Antwort

Was erzählst du uns das? Dann such dir doch halt Einene!

Kleinanzeigenportale gibt es zur Genüge.

...zur Antwort

Wie kann ich mein IQ Ergebnis bewerten?

Soo Leute, ich habe mal hin und her überlegt und bin etwas verzweifelt und zwar beschäftigt mich zur Zeit sehr mein IQ Ergebnis aus den Jugendjahren und heute ! Ich sollte damals mit 14 ein IQ Test absolvieren, ich war auf dem Gymnasium und hab mich nie für sonderlich schlau gehalten, sondern für gutes Mittelmaß. Ich habe zwar viel gelernt, weil ich in der früheren Phasen meines Lebens sehr ehrgeizig war, habe dann aber zu den guten Schülern gezählt. Nicht die Beste, aber es war auch nicht mein Ziel, ,mir war bewusst, solche Leistungen, wie manche Schüler erzielen können, werde ich nie schaffen, egal wie fleißig ich noch bin. Naja.. nun gut, ich habe dann iwann einen IQ Test absolviert und bin wirklich ziemlich erschüttert vom Ergebnis gewesen, ich habe mir auch während der Aufgabenstellungen gedacht, dass ich sehr müde bin und keine Lust habe und vieles empfand ich als nicht gerade sehr leicht, ich denke , wenn man sehr intelligent ist, dann wird der Kopf, trotz geringer Anstrengung eine sehenswerte Leistung erbringen. Das Ergebnis stand fest, es war iwas unter 80. Die Frau war sehr verwundert, wie ich es überhaupt aufs Gymnasium geschafft habe, ich dachte mir halt darauf einfach nur so, dass ich als Kind sehr viel Selbstdisziplin hatte, was später alles verloren ging.. Die Pubertät schlug bei mir gnadenlos ein und mir war alles egal, erst recht die Schule, ich habe 3 mal die Schule wechseln müssen, weil ich nicht mehr zur Schule gegangen bin und mein Verhalten einfach wirklich furchtbar war, ein richtiger Bilderbuchschüler aus den Horrorgeschichten. Ich bin einmal sitzen geblieben und habe dann mein Abi nachgeholt, obwohl ich mich da auch noch nicht angestrengt habe und heute gehe auf die Universität und studiere Pädagogik .Zur Zeit befinde ich mich in keiner schönen Lebensphase, habe sehr viel durchgemacht, psychisch und physisch und aus Langeweile mal wieder ein IQ Test im Internet durchgeführt, die Süddeutsche Zeitung wurde mir vorgeschlagen, nun ja.. das Ergebnis ist jetzt auch nicht gerade viel besser als damals, mein IQ liegt bei 98.. Ich weiß es ist nur ein Test aus dem Internet, aber durch die Bezug auf den ehemaligen Test von früher, fühlt es sich echt eklig an. Hat jemand Erfahrung gemacht mit schlechten Ergebnissen und ist doch noch was geworden ? Ich fühle mich einfach dumm. Wenn ich zurückblicke, denke ich einfach nur, dass ich einfach nur Glück gehabt habe, mein Abi überhaupt zu schaffen und mich Anforderungen stelle, die nicht mit meinem IQ zu bewältigend sind.

...zur Frage

Sorry, aber ohne Absätze und in der Länge ist der Text nicht lesbar.

...zur Antwort

"weltweit irgendwo"

Wie denn?

1.: Musst du die Landessprache beherrschen, Und du hat ja schon mit der deutschen Rechtschreibung Probleme.

2.: Gibt es eine Ausbildung wie in Deutschland nicht so häufig. Vielfach sind das nur Anlernjobs.

Viele Arbeitgeber achten nicht unbedingt auf die Schulnoten, sondern auf die Fähigkeiten. Wenn du da bei einem Vorstellungsgespräch transusig oder tolpatschig rüber kommst, nicht reden kannst, und so etwas, sind DAS Hinderungsgründe.

Ich würde ein Bewerbertraining empfehlen, oder einfach einen Berufswunsch, der zu dir passt, anstatt Zeugnis fälschen.

...zur Antwort

Nahverkehr darf man selbstverständlich auch mit 13 fahren, was deine Eltern sagen ist nicht richtig.

Und WEDER Deutschland NOCH Zufggfahren ist gefährlich. Deine Eltern sind Angsthasen. NIEMAND kontrolliert, ob Kinder zur Schule mit der Bahn fahren oder zu Freunden.

Allerdings gehören deine Eltern wohl zur Kategorie "Helikopter-Eltern", und sind der Meinung, sie müsse dich rund um die Uhr beschützen.

Da helfen auch Argumente nicht, oder wenn du mit Rechten kommst.

...zur Antwort

Ja.

Und dann? Dann hat man deine Email, deinen Benutzernamen und dein Passwort.

Toll.

Was soll man denn damit anfangen, wenn es keine Logdatei gibt?

Außerdem müsste dein Provider das erst mal raus geben. Was er so ohne Weiteres nicht macht. Dazu braucht es schon triftige Gründe.

...zur Antwort