Kann man mit Milchersatz , Hafermilch , Reismilch und Mandelmilch auch kochen und backen wie mit Kuhmilch , auch Pudding mit einem Fertigpulver , Schokopudding?

3 Antworten

ist die Frage, was genau gemeint ist, kochen wie mit Kuhmilch? Ja, man kann damit genauso kochen und wunderbare Rezepte herstellen, nur schmecken sie natürlich anders und haben eine andere Konsistenz. Man muss viel ausprobieren, um herauszufinden, mit welchem Produkt man was am besten machen kann. Ich kann z. B. heute Pfannkuchen machen, ohne Milch ohne Eier und sogar ohne Gluten-Mehle, was wirklich sehr schwierig war. Aber aus gesundheitlichen Gründen und den Tieren zu liebe, möchte ich mich weiterhin pflanzenbasiert ernähren. Es gibt für fast alles einen pflanzlichen Ersatz, den man auch selbst herstellen kann, aber es wird oft anders schmecken. Doch auch daran gewöhnt man sich mit der Zeit.

Nein.

Der Geschmack und die Konsistenz eines Schokopuddings basiert auf dem Milchfett - das ist nicht zu ersetzen - weder geschmacklich noch physikalisch.

Vegetarier und Veganer müssen sich hier in VERZICHT üben.

Ja natürlich. Mehrfach probiert und schmeckt mindestens genauso gut.

Was hast du mehrfach probiert ? Und womit genau ? Mich würde auch eine genaue Beschreibung interessieren . Also ich habe es gestern mit Hafermilch probiert , es ist nicht richtig fest geworden (eigentlich gar nicht ) und es hat nicht gut geschmeckt . Für eine genauere Auskunft wäre ich SEHR dankbar .

schneemadel

0

Mandelmilch oder sojamilch geht gut wenn du pudding machen willst. aber in puddingpulver ist auch Milch drin also kannste es gleich alles mit normaler Milch machen..

0
@AppleTea

Bin ich irgendwie ein bisschen doof, oder kann ich nicht lesen? Wo auf welcher Packung steht denn bitte, dass im Puddingpulver Milch drin sein soll??? Auf meinen Packungen steht immer nur: Zutaten: Speisestärke, Vanille und Salz! Seit wann besteht Mais und Kartoffeln aus Kuhmilch?? Hab ich irgendwas verpasst? Speisestärke gewinnt man doch aus Mais und Kartoffeln...

0

Was möchtest Du wissen?