Ich kanns nicht. Deswegen bin ich ja auch veganerin geworden

...zur Antwort

Ja, solche Gewichtsschwankungen sind normal. Nach nur 2 Monaten hat man noch keinen "Bauch". Das ist entweder Wasser oder Speck.. oder beides.

...zur Antwort

Es sollte nicht sauer schmecken! Sondern nach gar nix oder höchstens leicht nussig

...zur Antwort

Kommt drauf an, wie lange man braucht. Kannst mit 200-300 euro rechnen

...zur Antwort

Die Mineralien braucht der Körper. Wenn du kalkreiches Wasser hast, ist das gut. Ich trinke nur Leitungswasser :)

...zur Antwort

Seitan ist ganz klassischer Fleischersatz. Es gibt auch viele Produkte aus Soja (Geschnetzeltes usw.). Und es gibt sowas wie "pulled pork" aus der unreifen Jackfrucht. Soll sehr nah rankommen an Fleisch (getestet an unwissenden Mischköstlern), ist aber in Deutschland meines Wissens nach noch nicht zu haben. Tofu ist zwar kein Fleischersatz, man kann ihn aber auch als solchen verwenden, wenn man z.B. Räuchertofu nimmt und nochmal entsprechend würzt.

...zur Antwort

Merkwürdig, dass die Leute sich hier so aufregen, wenn es um das trinken von Tierblut geht, aber wenn man deren Körperteile essen will, ist das ok. Lasst die Leute doch essen oder trinken was sie wollen!
Zur Frage: Dein Magen wird damit sehr wahrscheinlich nicht zurecht kommen. Dir wird davon schlecht und du musst dich übergeben. Wenn überhaupt, dann nur in kleinsten Mengen und dann steigern oder so.

...zur Antwort

Nein.. es ist völlig egal wann du isst. Hauptsache du bekommst genug Kalorien zusammen.

...zur Antwort