Kann man mit einem 125cc Roller auf der Autobahn fahren?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja, darf man! Mach ich auch ständig :-) Mein Roller fährt so etwa 90. Im Windschatten vom LKW fährt er auch 100 und man reiht sich dann eben in die LKW´s ein. Wenn sie vollbeladen einen Berg hochkraklseln kann man sie sogar manchmal überholen! Aber immer aufpassen, man wird nicht selten übersehen und die sind alle größer und stärker als du!! Achte also vielleicht zusätzlich auf gut sichtbare Kleidung und überhole nur, wenns 3 spurig ist, denn so schnell kann einer mit über 200 gar nicht bremsen...

Bin damit aber schon oft zwischen Münster und Osnabrück gependelt (60 km) und wenn du IMMER mit Fehlern anderer rechnest und alle im Blick hast geht das gut :-)

Schnelle HA, aber dafür auch ein sehr guter Tipp! DH!

Übrigens: bei Polo gibts auch Warnwesten von Reusch, kosten zwar 25 €, sind dafür aber auch elastisch an der Seite, passen also auch über eine Jacke.

0
@Eichbaum1963

Guter Tipp Eichbaum1963!! Ich trage immer eine richtige Warnjacke von meiner Arbeit :-)

0
@lucky1988

Ja, eine gute Warnjacke such ich auch noch. ;) Fahe inzwischen zwar nen 300 ccm Roller, aber auffallen schadet nie. Hab inzwischen sogar nen neongelben Helm.

0

Das Fahrzeug muss bauartbedingt schneller als 60km/h fahren dürfen.

Man darf damit auf die Autobahn, ich kann es aber nicht empfehlen. Die LKW werden versuchen, die anzuschieben, da brauchst du schon gute Nerven.

Was möchtest Du wissen?