Kann man mit 24 Jahren bei Vorbesitz vom A2 Führerschein ohne Prüfung auf A unbeschränkt aufsteigend?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wenn du mit 21 den A2 machst, must du 2 Jahre warten um die vereinfachte praktische Prüfung zum A machen; du bist dann mind. 23. 

Automatisch geht da nix, das war mal.

Leider nicht, du musst durch den Vorbesitz von A2 so oder so eine Prüfung ablegen um offen fahren zu dürfen.

Hallo CarbonZero,

nein, die Regelung, dass A beschränkt nach zwei Jahren automatisch zu A unbeschränkt wird, gibt es nicht mehr. Das Alter spielte dabei ohnehin keine Rolle, das war nur von Belang wenn man direkt A unbeschränkt machen wollte.

Um also von Ab zu Au zu kommen, musst du erneut eine Prüfung ablegen.

LG

Den unbeschränkten A hättest du automatisch bekommen, wenn du mit 21 Jahren Klasse A 80, und nicht A2 erworben hättest.

Ab 21 Jahren macht A2 ohne Vorbesitz von A1 keinen Sinn.

Siehe z.B. hier:

http://blog.dvpi.de/?p=468 (5. Variante)

http://www.verkehrsportal.de/board/index.php?showtopic=110825

http://www.eu-fuehrerschein-forum.de/nationaler-fuehrerschein/allgemein-fuehrerschein/7812-alternative-zum-stufenfuehrerschein-motorradklassen/

Was möchtest Du wissen?