Kann man mit 16 in eigene Wohnung ziehen?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Mit Zustimmung der Eltern ja, aber die müssen den Mietvertrag mit unterschreiben.

Auch ist es ein Frage ob Du es Dir leisten kannst ,ggf kannst Du mit 16 schon Wohngeld beantragen. 

Ohne Elter wird es kompliziert ,da muss das Jugendamt zustimmen und so 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Eltern den Mietvertrag unterschreiben, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht aber Erstmal müssen deine Eltern dazu genug Geld haben um dir das zu ermöglichen und sie haben weiterhin die Pflicht sich um dich zu kümmern.Auch ist eine Wohnung als erstes recht teuer und man braucht schon mal ein paar Tausend eure wen man nicht an Möbeln mit Nehemn kann.zb Küche + Waschmaschine ca 1000-2500€ ,mit eherd/kühlschrank.Auch brauchst du bis zu 400€monatlich zum leben den alles drunter ist zu wenige Also müstes du wen du arbeuten gehst schon mitalem um die 800-900€ zur Verfügung haben mit zb kindergeld Unterhaltsgeld und Ausbildungsvergütung.

.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte einen Klassenkameraden, der schon früh alleine gewohnt hat. Bei ihm war es aus sozialen Gründen, er konnte nicht zuhause bleiben, also hat ihm das Sozialamt die eigene Wohnung finanziert.

Manchmal gibt es auch eine WG, oder betreutes Wohnen für Jugendliche, aber auch einfach so. Wir reden hier allerdings von sehr kleinen Zahlen, es muss schon wirklich ein triftiger Grund vorliegen. Es gibt aber schon sehr junge Menschen, die alleine leben, und die Eltern im Ausland, sie im Heim (oft auch WG-ähnlich).

Ansonsten gilt, was die anderen geschrieben haben. Allerdings ist es nicht gaanz so teuer, wenn Essen, usw. organisiert ist, oder man bei den Eltern/beim Onkel ist. Man kann auch mit 100 Euro Taschengeld im Monat sehr gut auskommen, wenn man Kost und Logie umsonst hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es dir leisten kannst und die Eltern es erlauben > ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es finanziell für Dich möglich ist ,geht das mit dem Einverständnis der Eltern ,diese müssen auch den Mietvertrag mit unterschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Erlaubnis der Eltern und wenn Du die Wohnung und Dein Leben finanzieren kannst: Ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja du kannst rein rechtlich gesehen mit 16 ausziehen, sofern deine eltern dir die erlaubnis dafür geben. dann stellt sich aber die frage ob du reif genug dadür bist und ob du auch über die finanziellen mittel verfügst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sally2000
03.04.2016, 17:17

Die Frage hat sich eh schon erledigt, aber danke :)

0

Wenn deine Eltern einverstanden sind, den Mietvertrag unterschreiben und die Kosten tragen: Ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du das bezahlen kannst, deine eltern ihr ok geben und du einen vermieter findest: ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Deine Eltern zustimmen und die Finanzierung gesichert ist, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Eltern das erlauben und sie auch den Mietvertrag unterschreiben, dann ja. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sally2000
22.06.2016, 09:08

Deine Antwort kommt ja nur 5 Monate zu spät😂😂

0

Nur mit Erlaubnis der Eltern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?