Kann man mit 1200 euro netto gehalt im monat leben?

12 Antworten

Späte Antwort - bin heute zufällig drauf gestoßen

Ihr solltet Euch mal die Frage stellen, wie viel Ihr verdienen müsst um so viele Rentenansprüche zu erwerben, daß Ihr in Würde altern könnt. Ich will hier keine komplizierte Beispielrechnung aufmachen, aber es ist im Grunde leicht zu verstehen.

Wer heute 1000€ Rente (netto) haben will (halte ich für für ein angemessenes Minimum) muss ca. 1250 € Rente (brutto) bekommen. Dafür bräuchte man heute ca. 40 Rentenpunkte. Wer 40 Jahre gearbeitet hat, hat also jedes Jahr einen Punkt. Um jedes Jahr einen ganzen Punkt zu bekommen, müsste man genau den von der DRV angenommen deutschen Durchschnittsverdienst (Bezugsgröße) erwirtschaften. Das waren 2017 immerhin 2975 Euro im Monat. Anders gesagt, wer mit 27 zu arbeiten begonnen hat, bis 67 arbeitet und dabei "nur" den Durchschnitt verdient hat, darf sich über 1000 Euro Nettorente freuen. Alles klar?

Da Frage ich doch mal vorsichtig:

Wer hat mit 27 so einen Job?

Wer hält sich bis 67 in so einem Job?

Wem kommt nie etwas dazwischen?

In der Realität verdient man die ersten Jahre weit unter der Bezugsgröße. Später, bei entspr. Einsatz eventuell darüber. Jedoch hält man das i.d.R nicht bis 67 durch.

Ich habe drei Berufsabschlüsse, kein Studium, war Elektroniker (auch Entwicklung), Netzwerkadministrator und zuletzt IT-Manager. Im Grunde habe ich mit 18 angefangen, zu arbeiten. Weit unter der "Bezugsgröße". Die letzten 10 Jahre habe ich das dreifache und insbesondere in den letzten drei Jahren mehr unsere Bundeskanzlerin verdient. Trotzdem muss ich heute mit 1000 Euro Nettorente auskommen. Erwerbsminderungsrente. Wie soll ein Mann davon seine Familie durchbringen? Ich schweife ab.

Verkauft Euch nicht immer so billig. Zeigt auf die Rente, zeigt auf die Kosten und verlangt was Euch zusteht. Die Unternehmer bekommen den Hals nicht voll in verschieben Milliarden Euro ins Ausland. Es wird Zeit, an der eigenen Wertschöpfung zu partizipieren.

Ja, das geht. Frage ist, wie lange und was du alles schon hast, bzw. wie hoch dein Lebensstandard ist.

Alleine geht das wohl. Ganz hohe Ansprüche solltest du aber nicht haben.

Das kann man so pauschal nicht sagen, hängt von vielen Dingen ab!

Kann man. Miete nicht mehr als 400€ incl Nebenkosten. Dann bleibt genug zum leben samt Auto... Zumindest wenn du nicht im Feinkostladen einkaufst oder täglich 50€ für essen, trinken und Party brauchst!

Was möchtest Du wissen?