Kann man Kaschmir-Pullover in der Waschmaschine waschen?

6 Antworten

Ich wasche seit Jahren meine Kaschmir-Pullover und -Strickjacken ganz normal in der Waschmaschine - Wollprogramm 30° - mit Schleudergang. Ich verwende allerdings kein Wollwaschmittel oder ähnliches sondern gibt es kein Verfilzen und kein Einlaufen mehr.

eine Ergänzung zu meinem Text: ich wasche Kaschmir mit Haar-Shampoo!!! Warum das aus meiner Antwort verschwunden ist, weiß ich nicht.

0

Machen kannst Du es sicher - ich selbst würde ihn allerdings lieber per Hand waschen. Ist einfach sicherer.

Im Kaltwaschprogramm für Wolle, ja. Ansonsten würde ich die Finger davon lassen. Da paßt dann das gute Sück der Barbie-Puppe (Filzeffekt).

ich habe eine miele-waschmaschine, da geht das im wollprogramm ohne probleme - auch mit schleudern. wichtig ist nur, dass keine raschen temperaturwechsel stattfinden (kaltspülen)

habe auch eine Miele, mit einem Wollwaschprogramm. Wasche meien Kaschmirteile immer damit. Was Wolle und Kaschmir zum einlaufen bringt, ist zu hohe Temperaturen und starkes Schleudern. Also die Schleudertemperatur auf unter 600 U/min. eistellen und dann auf einem Handtuch liegend trocknen.

0
@mitra54

die Schleuderdrehzahl macht das Programm automatisch, kann man nix falsch machen...

0
@mitra54

Also die Schleudertemperatur auf unter 600 U/min

Was ist eine Schleudertemperatur?

0

Stimmt! Die Miele, richtig bedient und das richtige Waschmittel, da werden Kaschmirpullover sogar wesentlich feiner als von Hand gewaschen.

0

Im Wollwasch-Programm kalt und ohne Schleudern.

Ich persönlich würde solche kostbaren Teile lieber mit der Hand waschen. Das ist allemal schonender.

Was möchtest Du wissen?