Kann man hässliche Fliesen einfach neu lackieren? Hält der Lack dauerhaft?

4 Antworten

Es gibt inzwischen gute Haftbrücken für diese neuen Fliesenlacke.

Ich weiß nur etwas über Wände, nicht Boden.

Dunkelblaue Fliesen bekommst du mit Sicherheit hell, da du ohnehin 3x streichen musst. Wir haben damals unsere braunen Fliesen mit speziellem Fliesenlack weiß lackiert. Allerdings bin ich sehr skeptisch, ob Fliesenlack der Beanspruchung auf dem Boden standhält, das geht wohl eher nicht. Ansonsten kannst du ja auch Kork auf die Fliesen verlegen, das ist auch sehr angenehm an den Füßen und in vielen verschiedenen (auch hellen) Farben erhältlich. Du musst halt die Fugen ausspachteln, dann so eine Art "Zwischenpappe" aufkleben und darauf dann den Kork. Nimm Korkplatten von ca. 4 mm Stärke, kein Kork-Fertigparkett mit Holzträger. So haben wir es in unserem Gästebad gemacht und sind sehr zufrieden damit. Falls du trotzdem Probleme mit der Tür hast, kannst du die ja von unten etwas abhobeln. In einer Mietwohnung würde ich aber bei der ganzen Aktion in jedem Fall den Vermieter vorher um Erlaubnis fragen.

möglich ist es. habe gute erfahrungen damit gemacht. allerdings musst du einen guten lack nehmen, der richtig gut deckt (und der ist teuer).

wie wärs mit drüberfliesen? Es gibt prima Fliese-auf-Fliese-Kleber, das hält bestimmt. und ist auch nicht sooo teuer. Allerdings müßtest Du den Vermieter fragen (bei Lack aber auch)

Was möchtest Du wissen?