Kann man einen fahrenden ICE (Zugführer) anrufen, damit er eine Durchsage im Zug macht? Ich selbst bin nicht im ZUG!

9 Antworten

Grundsätzlich ist das möglich. Ich habe schon einige Male im Zug Durchsagen gehört, Herr oder Frau X möge sich im Dienstabteil in Wagen Y melden, es läge eine Mitteilung vor.

Wo man dazu am besten anruft, kann ich dir aber nicht sagen.

Der dafür zuständige Zugführer (Zugchef) ist ausschließlich durch seine Transportleitung erreichbar.
Die TP ist für Kunden nicht direkt erreichbar. Einzige Chance über die Service hotline.
Muss aber wirklich wichtig sein, im Zug sitzen auch Kunden die ihre Ruhe haben wollen.

der lokführer im ICE macht selten durchsagen das machen meistens die schaffner also die fahrkartenknipser^^ wenn du ganz ganz nett und lieb fragst ihnen dein anliegen darlegst evtl lassen sie sich dann drauf ein. 

Danke 

ObscuraNebula. Leider habe ich vergessen zu erwähnen, dass ich nicht im ICE bin, sondern es telefonisch machen müsste.

0
@EASyBLINK

das funktioniert nicht. da ein fahrender zug meist mit der zentrale nur über funk kommuniziert

0

Du kannst ihn natürlich auf seinem Diensthandy anrufen. Da du seine Nummer nicht haben wirst, wende dich am besten an den Servicepoint. Die wissen auch, was wirklich so wichtig sein kann, das es eine Durchsage im Zug rechtfertigt. Aber im Zug muss der Grund schon sehr wichtig sein, statte deine Zielperson lieber mit einem Handy aus.

0

Der Zugchef kann den ICE Zugführer kontaktieren. Im Typ des ICE 3 kann dieser sogar in den Führerstand gehen . 

Die Durchsagen im Zug können im ICE nur die Zugbegleiter machen und in der Regio im Abteil oder im Führerstand 

Nein, natürlich nicht! Oder glaubst du, alle anderen Passagiere interessiert deine "wichtige" Mitteilung?

Was möchtest Du wissen?