Kann man einem Chihuahua, der 2 Jahre alt ist, das Bellen abgewöhnen?

8 Antworten

Ein Hund ist bis zum Tot lernfähig.

Das Problem ist immer raus zu finden wieso ein Hund ein verhalten zeigt. Es nützt nämlich nicht die Symptome zu Bekämpfen ohne die Ursache dafür zu beheben 

Hunde sind sehr schlau und wenn man sich intensiv mit dem Hund und Erziehung auseinander setzt kann man noch einiges tun, also meine Hündin bellt überhaupt nicht, weder wenn es an der Tür klingelt noch wenn sie einen anderen Hund sieht, man kann sie sogar alleine lassen ohne das sie schreit :) bin damit eig sehr zufrieden wenn sie nicht will ist das für mich vollkommen In Ordnung allerdings habe ich gehört sollte man den Hund "sprich" "sei still" beibringen!

Sowas sollte man schon beim Welpenalter trainieren, aber ein Hund ist auch im späten Alter lernfähig.

Und 2 Jahre sind doch nichts!

Wie kann ich meinen Hund das Bellen abgewöhnen, wenn jemand am Treppenhaus entlang geht?

Wie kann ich meinen Hund das Bellen abgewöhnen wenn Jemand im Treppenhaus entlang geht Mein Hund ist ein jach Rassel Treriea kann ich in das überhaupt abgewöhnen.

...zur Frage

Wie kann ich meinem Hund abgewöhnen beim Klingeln (an der Haustür) zu bellen?

Mein Hund bellt immer wenn es an der Haustür klingelt, obwohl er seine Leute erkennt. Wie kann man ihm das abgewöhnen?

...zur Frage

Hilfe mein Chihuahua bellt jeden Hund an!

Ich habe ein Chihuahua Rüde 1.1/2 Jahre jung.. Hat jemand Tips wie man das bellen abgewöhnt?

...zur Frage

Wie kann ich meinen Hund abgewöhnen bei Katzen zu bellen?

...zur Frage

Wie kann ich Hunden abgewöhnen zu bellen

Ich bekomme bald zwei Chihuahua Brüder aus dem Tierheim- Das Problem ist aber das in der beschreibung steht das sie viel bellen aber nicht gegenüber fremden Leuten sondern halt einfach so. Kann man denen das auch abgewöhnen ohne Kommandos oder Maulkorb???Hund

...zur Frage

Wie kann ich meinem Hund das Bellen bei anderen Hunden abgewöhnen?

Hallo alle miteinander! Ich habe ein Problem...

Ich habe meinen Chihuahua jetzt schon seit zwei einhalb Jahren, aber egal womit ich es versuche, ich kann ihm das bellen nicht abgewöhnen... Er bellt eigentlich nur wenn er andere Hunde sieht. Er bellt nicht agressiv, sondern wenn er zu dem Hund hin will, um hallo zu sagen, oder wenn er einen größeren Hund sieht, den er nicht kennt, dann bellt er aber eher aus Angst. Und meistens wenn er bellt, dann lassen die anderen Leute ihren Hund nicht zu meinem, weil mein kleiner Chihuahua könnte ja ihren Bernhardiner verletzen -_-

Er ist wirklich keinesfalls agressiv! Ich war schon auf diversen Seiten, aber habe keine Lösung gefunden...in der Hundeschule war ich auch schon, aber da haben sie gesagt, ich solle den anderen Hunden einfach aus dem Weg gehen... Aber genau das will ich nicht, ich will entspannt laufen können, dass er andere Hunde kennenlernen kann, mit ihnen spielen kann usw.

Bitte helft mir!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?