Kann man eine Mütze nur mit 2 Nadeln Stricken .Wenn ja wie! Anleitung gesucht

7 Antworten

Das geht nicht..Du mußt ja auch abnehmen und mit nur 2 Nadeln ist es schwierig es gleichmäßig hinzubekommen. Ist doch noch etwas Zeit..versuch doch erstmal mit dem Spiel klar zu kommen indem Du einfach nur übst!!

Man nimmt auf jeder Nadel gleichmäßig Maschen ab, also jede Reihe. Das ist kein Problem.

0
@turalo

Hast Du mal daran gedacht..daß man nicht nur an den jeweiligen Ende bei einer Mütze abnehmen kann? Dann wird es ungleichmäßig!

0
@amdros

Nein es wird nicht ungleichmäßig, wenn man auf 2 Nadeln richtig abnehmen kann.

0

Diese mütze auf em Foto ist offen gestrickt und später in der hinteren Mitte zusammengenäht. Die Abnahmen kann man dabei auch ganz gleich mäßig machen. Die Mütze kann in 2 Tragevarianten verwendet werden.

mit Auschlag - (stricken, Mütze) als Baske - (stricken, Mütze)

Mit zwei Nadeln müsstest du eine Art Trapez stricken, welches du dann zusammen nähst. Das Problem dabei ist, das es dann sehr schief aussieht. Du müsstest auf jeden Fall innen drin regelmäßig zwei Maschen zusammenstricken, damit es nicht nur am Rand schmaler wird.

Aber so schlimm ist das mit fünf kleineren Nadeln gar nicht. Du darfst dabei nur nicht zu lockere Maschen stricken, damit die Nadeln nicht heraus rutschen.

Genau das meinte ich mit meiner Antwort auch!! Wir verstehen uns mal wieder Lilly!!

0

Geht auch.

Nimm dicke Nadeln, strick den Bund so breit Du magst, dann - wenn Du das "Mittelteil" soweit Du es magst, fertighast, nimm an beiden Seiten gleichmäßig Maschen ab.

Danach zusammenhäkeln, oben zusammenziehen, Bommel drauf - fertig. Oder auch keine Bommel.

Die möchte ich dann aber nicht aufsetzen müssen!

0
@amdros

das klappt auch nicht. wenn man nur an beiden seiten abnimmt, wird es total schief.

0

Probier mal Runden stricken mit der MagicLoop-Methode. Da wird die Mütze in Runden auf einer langen Rundstricknadel gestrickt. Da kannst Du dann auch alle Muster für ein Nadelspiel verwenden.

Das Prinzip kannst Du hier sehen: http://www.youtube.com/watch?v=m37DoJmqNbw

Was möchtest Du wissen?