Kann man eine alte Katze noch an eine junge gewöhnen?

8 Antworten

mein Mann und ich haben eine 12 Jahre alte liebe Katze und uns gestern ein 10 Wochen alten Kater dazu geholt.

Der kleine lebt im Arbeitszimmer getrennt mit einem Gitter, so können sie sich sehen und auch gut riechen.

Sie entscheiden das Tempo selber, also keinen Druck ausüben :)

Wir hatten Angst das unsere Katze uns straft wegen dem neuzugang. Aber wir haben uns aufgeteilt.

Ich bin eh die Bezugsperson unserer Katze und bleibe bei ihr. Streichel sie und gebe sehr viel Aufmerksamkeit. Mein Mann ist öfter bei dem kleinen. Unsere Katze kommt aber im allen zu erst dran, da sie zu erst da war.

Sie faucht ihn nicht an und liebt uns immer noch ;)

Nur ist der kleine noch unheimlich für sie, was aber nicht schlimm ist. Sie kann immer zum Zimmer und gucken. Auch wir sind normal, machen alles wie vorher.

Es geht also wenn man es richtig macht.

ICh wünsche noch viel glück

geht in der regel proplemlos,nur sollte die erste katze nicht älter als 5jahre sein und weiterhin die selbe beachtung bekommen wie vorher sonnst gibt es richtigen zickenkrieg der nicht selten in bisswunden endet und solche kämpfe werden meistens dann augetragen wenn du nicht anwesend bist also bitte für rückzugmöglichkeiten sorgen ,viel erfolg

kommt auf die charaktere der katzen an.alles andere sind bloß mutmaßungen und hilfloses rumgerate.1 tag als schnuppertag...ohne das du dazwischen gehst....auch wenn sie sich schlagen. katzen sind "sportlich" und nicht so hivo wie menschen.

Alte Katze an neue gewöhnen?

Hi

Will nicht weiter ausschweifen. Wäre zu viel..Deshalb nur die Fakten:

- Haben seit 5 Monaten eine 3 Jahre alte, nicht kastrierte katzendame, welche immer mit ihrem Bruder zusammen gewohnt hatte (ebenfalls 3 Jahre alter Kater)

- Haben eine kleine 9 Wochen katzendame dazu geholt

Jetzt ist es so, das die alte extrem an ihrem Bruder hing und nie allein sein wollte.. Seitdem sie zwecks Arbeit bei uns natürlich ab und zu alleine ist, hat sie sich irgendwie sehr verändert.. Deswegen haben wir auch die neue geholt. Jedoch scheint die alte sehr eifersüchtig zu sein.. Wir versuchen der alten schon die meiste Aufmerksamkeit zu geben, damit sie eigentlich keinen Grund hat eifersüchtig zu sein.. Das klappt auch ziemlich gut, solange die kleine nicht in Sichtweite ist. Ist die kleine jedoch in der Nähe, geht das Fauchen und brummen los, die alte ist eingeschnappt und geht weg.. Sonst hat man sie NIE, nichtmal eine Sekunde von den hacken gekriegt. Ob wach oder schlafend.. Immer in der Nähe gewesen.. Jetzt sehen wir sie kaum noch.

Gibt es Tipps wie wir sie beide aneinander gewöhnen können? Meistens gibt sich das zwar, aber was wenn nicht? Oder wird das IRGENDWANN definitiv so das sich die alte einkriegt und die kleine lieb hat?

...zur Frage

Katze faucht. Was kann ich machen?

Hallo seit etwa 2 Wochen habe ich eine jetzt 11 Wochen alte Katze. Damit sie nicht alleine ist wenn ich auf Arbeit bin, habe ich mir eine 5 Monate alte Katzendame dazu geholt.

Die große Katze faucht meine kleine immer nur an und auch alles was nach ihr riecht. Kann ich da was machen oder sollte ich nur abwarten?

...zur Frage

Kann ich eine 2 JAHRE alte Katze an einen Welpen gewöhnen?

Meine Katze ist sehr, naja sagen wir arrogant ? Er ist ein Freigänger, ich spiele mit dem gedanken mir in den nächsten Jahren (wenn es sich natürlich Zeitmäßig besser ausgeht) einen Welpen zu holen, ist es möglich die zwei aneinander zu gewöhnen oder denktnihr das meine Katze dann nicht mehr nachhause kommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?