7 Antworten

Also ich habe einen Zwerg Yorkshire Terrier und der wiegt maximal 1,2 kg soll das jetzt auch Qualzucht sein? Quatsch. Quick Lebendig, verschmust, verfressen und schon längst über ein Jahr alt. Bisher war er noch kein einziges mal Krank oder so etwas. Also nicht alles was klein ist quälerei. Gut, wenn es jetzt 400 Gramm wiegt ist es kritsch aber diese Hunde können auch nichts für die Langeweile der Menschen und wenn sie jetzt schon da sind, warum ihr kurzes Leben nicht versuchen so mschön wie möglich zu gestalten?

Genau meine Meinung :) meine tante hat auch so einen yorki, der ist so gross wie mein fuss obwohl er schon ausgewachsen ist, sie ist auch total quicklebendig und verspielt :D. ich finde der begriff 'qualzucht' ist nur zutreffend, wenn der hund leidet. ich habe auch einen kritsch gesehenen 'designerhund' -ein mix aus pekinese und zwergpinscher. die hündin ist inzwischen ein jahr alt und führt ein überglückliches leben.

0

Die fallen vermutlich unter Qualzucht. Kaufen kann man sie im Ausland, die Preise bewegen sich so zwischen 2000 und 4000 Dollar - und ein seriöser Züchter hat keine solchen Hunde.

Diese Hunde gehen in Deutschland unter Qualzucht und dürfen nicht offiziel gezüchtet werden sicher gibt es Leute die es trotzdem machen ohne Rücksicht auf das Leid was sie da Produzieren! Diese Tiere sind meist gar nicht lebensfähig und werden oft nicht mal ein Jahr alt, weil sie durch Ihre abnormale Körpergrösse stark behindert sind...Bei sogenannten Toyhunden ist der Schädel meist zu gross für das Hirn Epileptische Anfälle sind vorprogrammiert auch können die Tiere nicht normal geboren werden da Ihre Köpfe nicht durch den Geburtskanal der Hündin passen ein Kaiserschnitt bei der Geburt ist meist die Folge oft überlebt die die Mutterhündin nicht. Google mal Toyhunde bzw Teacuphunde und Qualzucht. Hoffe Du findest die armen Tiere dann nicht mehr so süss und siehst das Ganze kritischer !

Sorry Freudscher Verschreiber natürlich ist das Hirn zu gross für den Schädel und nicht umgekehrt....

0

Was möchtest Du wissen?