Kann man Dialekt "wegtrainieren"?

10 Antworten

Sie kann sich nur einem Lehrer für Sprecherziehung anvertrauen (Schauspielschule, Theater). Und dann ist zähes Üben angesagt. Wenn sie Glück hat, wird sie irgendwann total dialektfrei sprechen. Bei den meisten bleibt jedoch ein winziger Dialekt erhalten oder kommt immer wieder durch. Ist meistens nachteilig für den Beruf, muss es aber nicht unbedingt sein, kommt auf die Rolle an.

Ja, das kann man, es dauert allerdinge auch einige Zeit und soll sehr anstrengend sein.

Es gibt spezielle Trainer, die das mit dir dann machen, ich bin mir nur nicht sicher, ob das ein Hindernis für die Schauspielschule ist oder ob man das nicht dort vielleicht mit der Grundausbildung vereinbaren kann.

Falls es sie tröstet: Dieses Problem haben andere Schauspieler auch (auch welche die bereits Erfolg hatten), z.B. kommt es manchmal vor (früher vor allem, aber auch noch heute), dass sich britische Schauspieler für amerikanische Produktionen den Akzent wegtrainieren müssen.

Alles Liebe und viel Erfolg

Bevi

Die Frage liegt zwar schon mehrere Jahre zurück, aber ich möchte dennoch etwas zu "knowledges" Antwort kommentieren. Ich selber bin aus der sogenannten "süddeutschen Volksgruppe". Ich bin stolz auf meinen Dialekt aber diesen als RUDIMENTÄR zu bezeichnen finde ich mehr als nur unverschämt. Unser Dialekt ist unsere Muttersprache und Aussagen wie die genannte tragen nicht zuletzt dazu bei, dass unsere Sprache belächelt und nicht ernst genommen wird. Schließlich sind wir ja nicht bescheuert...

kann man X Beine wegtrainieren?

...zur Frage

Wie gewöhne ich mir meinen Dialekt ab? (sächsisch)

ich wohne in Sachsen und habe dementsprechend auch den Dialekt wobei er nicht so stark ist bei mir. Im Alltag fällt es mir nicht auf aber wenn ich es im Tv sehe wenn Leute sächsisch sprechen denke ich mir immer "oh gott wie schlimm das klingt". Vorallem das "isch" regt mich auf. ich merke es nicht, dass ich es so ausspreche aber Leute die aus einer anderen Gegend kommen sprechen mich sofort darauf an. Wie kann man sowas abgewöhnen? Irgendwie klingt es bei mir voll gekünstelt wenn ich versuche Hochdeutsch zu reden oder kommt mir das nur so vor weil ich es nicht gewöhnt bin?

...zur Frage

Freundin spricht mit Dialekt - Beziehung

Hallo.

Seit ein paar Wochen bin ich mit meiner Freundin (Fernbezienung) zusammen.

Wir schreiben sehr oft.

Nur wenn wir mal skypen verstehe ich nicht jedes Wort, weil sie einen schweizerischen Dialekt hat.

Was kann ich tun?

Bitte ernste Anrworten

...zur Frage

Welche uns vielleicht unbekannten Begriffe aus eurem Dialekt könnt ihr uns vorstellen?

Guten Morgen, liebe Freundinnen und Freunde der Guten-Morgen-Frage. Bei uns wird alljährlich das beliebteste Wort aus dem sächsischen Dialekt gewählt und ein Wort, das droht, vergessen zu werden, wird vorgestellt. Das brachte mich auf die Idee der heutigen Frage (Bitte den Dialekt hinzufügen.)

...zur Frage

Wie kann ich jemanden zwangseinweisen lassen?

Wie kann man jemanden zwangseinweisen lassen, der unter einer affektiven Psychose leidet und ´Menschen bedroht? Wie geht man da am besten vor und an wen muss man sich wenden?

...zur Frage

Sprecht ihr einen Dialekt?

Mich würde mal interessieren, wer von euch alles einen Dialekt spricht und was für einen. Ich selber spreche Meenzer-Platt und kann Schwäbisch, da ich dort auch viel und gerne bin und mit den Leuten dort zu tun habe, aber ich komme aus Mainz (:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?