Kann man den starken Haarverlust von einem Goldenen Retriever vermeiden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo :-)

Golids neigen aufgrund der Länge des Felles natürlich allgemein schon zu Haarverlust. So wie jeder Hund eigentlich.
Aber ja, man kann sehr viel mit der Ernährung bewirken.

Oft hilft schon z.B. ein hochwertiges Nassfutter z.B. wenn man nicht BARFen möchte.
D.h. ein Nassfutter mit einem hohen Fleischanteil, ohne Getreide, ohne Farbstoffe und ohne Zucker.
Allgemein ist das die bessere Ernährung sowieso schon.

Ich habe bei vielen Hunden die Beobachtung gemacht das sich das Fell mit der Zeit verändert, weniger bis garnicht mehr fettig, nicht so viel Haarausfall, das Fell glänzt, aber auch die Zähne werden z.B. besser. 

Die meisten rassen Haaren nun mal einfach viel vor allem wenn der fellwächsel ansteht.

Damit muss man entweder leben oder sich rassen besorgen die kaum oder überhaupt nicht Haaren. Pudel z.B.

Ich kann damit leben das halt meist überall Hundehaaren dran sind, wenn auch nur ein paar.

Selbst im Schrank Versteck der schwarzen Klamotten hilft da nicht :D

Aber ich bin ehrlich, so lange ich nun kein Ultra wichtiges Treffen haben oder teuer essen gehe darf man mir halt auch ansehen das ich zwei Hunde Besitze und das einer davon Haare verliert wie sonst was. 

Ohne ein paar Hundehaare ist man doch gar nicht richtig angezogen!  :-))

Im übrigen bin ich der Ansicht der Vorschreiber: auch ein gesunder Hund verliert Haare (wie wir Menschen auch). Mein Border Collie haart nur im Fellwechsel "wie Hulle", mein Aussie-Labbi-Mix verliert ständig so viele Haare, dass er eigentlich nackt sein müsste.

Hallo, da gibt es im Prinzip nichts! Guter Staubsauger und immer eine Flusenbürste mehr kann man nicht machen. Den Furminator beim Fellwechsel benutzen aber nicht zu viel!

Stimmt schon was ein User schrieb gute Ernährung, kann auch einen Teil dazu beitragen das nicht unnötig Haare verloren gehen.

Aber ein Wundermittel kann und wird es nicht geben.

Naja... Dein Golden Retriever wird immer viele Haare verlieren! Das ist bei dieser Rasse so. Allerdings wird er weniger Haare verlieren je öfter du ihn bürstest!

Am besten täglich bürsten

Was möchtest Du wissen?