Kann man das in eine bewerbung schreiben? Zurzeit besuche ich ...(berufsschule) in fachrrichtung metalltechnik wo icg die mittlere reife erreichen werde , 👇?

3 Antworten

Zurzeit besuche ich ...(berufsschule) in fachrrichtung metalltechnik wo ich voraussichtlich die mittlere reife erreichen werde ,

da sind aber ein Haufen Rechtschreibfehler drin!!!!

Korrekt wäre:

Zur Zeit besuche ich die [Schule] in Fachrichtung Metalltechnik, die ich voraussichtlich im [Monat/Jahr] mit der Mittleren Reife beenden werde

Schreibe nichts vages und berichte auch nicht ohne Not von Misserfolgen.

Zurzeit besuche ich........die ich mit der Mittleren Reife beenden (o.ä.) werde
Die Schule davor nicht im Text erwähnen. Steht ja schon im Lebenslauf.

 

Noch eine frage sollte man den praktikum erwähnen mit der tätigkeit ?

0
@devinit

Du stehst ja wohl am Anfang deiner beruflichen Karriere. Da ist das Praktikum wohl deine einzige "berufliche Qualifikation". Wenn es für die Tätigkeit relevant ist, kannst du davon berichten.

Achte auf deine Rechtschreibung, sie sollte in einer Bewerbung einwandfrei sein. Auf so etwas achten Personalchefs gerade bei jungen Bewerbern.

0

Das anschreiben ist nur ein anschreiben und keine wiederholung des lebenslaufs.

Hallo, hier bin ich, ich will bei dir arbeiten, hier ist meine Bewerbungsmappe.

Es geht nur darum was du derzeit machst - und ist quasi eine einleitung auf die nächste frage: wann du der firma zu verfügung stehen kannst

- Schule: wann ist sie beendet

- arbeiten: wegen Kündigungsfristen usw.

- arbeitssuchend: also ab sofort..

Was möchtest Du wissen?